küss die braut MODERNE BRAUTMODE & ABENDMODE 2016-06-27T16:23:31Z http://www.kuessdiebraut.de/feed/atom/ WordPress kuessdiebraut http://www.kuessdiebraut.de <![CDATA[Destination Wedding – ein Brautkleid in Venedig]]> http://www.kuessdiebraut.de/?p=19004 2016-06-23T07:47:49Z 2016-06-23T07:47:49Z Wer diese wunderbaren Impressionen angesehen hat, versteht im Nu, warum Venedig als das Nonplusultra der romantischen Reiseziele gilt! Aber was sollen wir hier noch mehr schreiben, schau' doch gleich selbst!

The post Destination Wedding – ein Brautkleid in Venedig appeared first on küss die braut.

]]>
Es gibt schon von Natur aus wenig, das romantischer ist, als mit seinem Liebsten nach Venedig zu reisen. Wenn der Liebste dann noch ein begnadeter Fotograf ist, der eine wunderschöne Freundin hat und obendrein ein Brautkleid von küssdiebraut mitreist, ist unser “Brautmodendesignerherz” absolut romantisch entzückt und mehr als vollauf beglückt! Mit anderen Worten, wir zeigen euch heute unglaublich verträumt schöne Aufnahmen von Patrick Thomas, seines Zeichens der Mann hinter deineWeddingStory. Patrick hat in seinem Italienurlaub Arbeit und Vergnügen wunderbar verbunden und seine Liebste in einem Langarmkleid von uns in den Straßen Venedigs mit seiner Kamera begleitet! Ohhhh wie schön werdet ihr wohl auch gleich denken und dabei von einer Destination Wedding in Venedig träumen, wollen wir wetten?

wundervolles Blumenbouquet zum Brautkleid

Braut in Venedig

Langarm Brautkleid

Destination Wedding in Venedig

verträumte Braut in Venedig

Portrait einer wundervollen Braut

Ein Spitzen-Langarmkleid steht auch für deine Destination Wedding bereit!

Bei diesen Aufnahmen möchten wir sofort, dass die Zeit still steht. Obwohl, eigentlich würden wir noch viel lieber in die Vergangenheit reisen und unsere eigene Hochzeit nochmals als Destination Wedding in den Gassen von Venedig feiern! Immerhin konnte mit unserer Mira, dem Brautkleid mit Langarm in Spitze, ein Teil von küssdiebraut an diesem wunderschönen Fotoshoot-Tag mitwirken! Bist du auch so ein Langarm-Fan wie wir und siehst dich jetzt schon in Miras wunderbarer Vintage-Spitze vorm Altar, dem Standesbeamten oder gar bei deiner Destination Wedding in Venedig? Dann haben wir jetzt schlechte, aber auch sehr gute Nachrichten für dich! Zunächst die schlechte: Mira ist ein Brautkleid aus der vergangenen Saison und somit leider nur noch vereinzelt bei einem unserer Partner erhältlich. Aber kein Grund zur Trauer und Panik, denn gleich kommen wir zu den äußerst guten Nachrichten! Aus dramaturgischen Gründen legen wir aber ein Bild als Spannungspause dazischen … ;-)

Braut nachdenklich mit Brautstrauss

In unserer aktuellen Kollektion haben wir nämlich einen absoluten Leckerbissen, der Mira in nichts nach steht, ganz im Gegenteil! Unsere Valentina, das Brautkleid Langarm in edler Paisley-Spitze ist durch ihr Überkleid von oben bis unten mit ganz besonderer Spitze geschmückt. Obendrein ist Valentina ein wirklich pflegeleichtes und unkompliziertes Kleid und somit geradezu dafür prädestiniert, mit dir auf deine Destination Wedding zu reisen! Statte ihr gerne einen Besuch ab und erfahre mehr über dieses Prachtexemplar, du wirst es sicher nicht bereuen! Nun lassen wir dich aber zunächst diese magischen Impressionen in Ruhe zu Ende genießen …

Braut in historischer Kulisse

Brautkleid langarm mit Spitze

Braut vor historischem Gebäude

Styled Shoot on Destination

Brautschuhe und Blumenbouquet

Destination Wedding Canale Grande

Traumhafte Kulisse on Destination in Venedig

Sitzt ihr gerade auch noch völlig verträumt vorm Bildschirm? Hach Patrick, wir sind wirklich begeistert von deinen atemberaubend romantischen Aufnahmen! Wenn ihr zwei den nächsten Urlaub in Angriff nehmt, bitte unbedingt Bescheid sagen, dann statten wir euch beide gerne mit einem Brautkleid aus ;-)! Mira hatte Patrick übrigens von “Die Brautgalerie” zur Verfügung gestellt bekommen. Apropos Brautgalerie, bei unserem lieben Partner für Brautmode in der Oberpfalz hat auch die bezaubernde Braut Eva ihr Traumkleid nach einigen Besuchen gefunden. Da sie dann glücklicherweise Patrick als Hochzeitsfotografen auserkoren hat, könnt’ ihr ihre schöne Burghochzeit und die abwechlungsreiche “Brautkleidfindungsstory” ebenfalls auf unserem Hochzeitsblog bewundern – sehr zu empfehlen! Fühlt euch mit dem Zauber Venedigs inspiriert und romantisch geküsst!

Fotos: Patrick Thomas von deineWeddingStory 
Brautkleid: Brautkleid mit Langarm in Spitze – Mira von kuessdiebraut, zur Verfügung gestellt von Die Brautgalerie in Neustadt/Weiden

The post Destination Wedding – ein Brautkleid in Venedig appeared first on küss die braut.

]]>
kuessdiebraut http://www.kuessdiebraut.de <![CDATA[Mit Hochzeitsbulli ins Liebesglück]]> http://www.kuessdiebraut.de/?p=18190 2016-06-07T08:25:35Z 2016-06-07T08:25:35Z Ein entspannter Hochzeitstag mit Cricket, Likör, einem coolen Hochzeitsbulli, einem Kleid mit unglaublicher Spitze und einem relaxt fröhlichen Hochzeitspaar – komm' doch gleich mit und genieße hier die Hochzeit am See!

The post Mit Hochzeitsbulli ins Liebesglück appeared first on küss die braut.

]]>
Starten wir doch zur Abwechslung heute mit einem kleinen Rätsel! Was kommt euch denn bei den nachfolgenden Begriffen spontan in den Sinn? Cricketschläger, VW Bulli, Picknickkorb, Reclam-Hefte, Schneeweisschen, Gewässer, Glückskonto-Plus, Pimms No. 1 & romantisches Frühstück? Jawollja, genau richtig, wir zeigen euch gleich eine wirklich besondere, wunderbar individuelle und entspannte Hochzeit am See! Bei dieser hat sich das bezaubernde Paar Anja und Hendrik aus guten Gründen für einen Hochzeitsbulli entschieden und glücklicherweise auch für ein langes Kleid aus unserer aktuellen Kollektion, Jucheee! Nicht minder begeistert sind wir, dass ihre Wahl auf Christin Lange Photography fiel, die diese einzigartigen Glücksmomente wunderbar eingefangen hat! Dazu gibt es noch O-Töne der glücklichen Braut und da es ohne Getting Ready kein Ready geben kann, machen wir uns jetzt gleich ready for the getting Ready!

Hochzeitsschuhe mit Fliege und Manschettenknöpfen

Hochzeitsanzug in Blau passend zum Hochzeitsbulli

Hochzeitskleid mit blauen Accessoires

Getting Ready Hair and Makeup

Entspannter Start in den Hochzeitstag

“Am Hochzeitstag habe ich mich mit meinen Freundinnen und Brautjungfern gemeinsam fertig gemacht”, erinnert sich Anja freudig. “Das war schon eine schöne Atmosphäre und ein super Beginn. Natürlich ist so ein Tag immer spannend und aufregend. Aber ich muss sagen, so kurz vor der Trauung war ich wahrscheinlich von meiner Mutter, meiner Trauzeugin und mir noch die Entspannteste!”

Blumenschmuck fürs Haar

Sicher lag das auch daran, dass Anja und Hendrik gar “nicht den Anspruch hatten, dass es der schönste Tag unseres Lebens werden muss – schließlich sollen ja noch die folgenden Tage eine Chance haben ;-). Wichtig war uns, dass es keine Show gibt, dass alles authentisch ist und dass wir eine wunderbare Feier mit unseren Freunden feiern können. Darüber hinaus haben wir uns gesagt, dass alles, was schief läuft, als “Plus” auf unserem Glückskonto vermerkt wird. Ich habe zum Beispiel mein Strumpfband und meine gesamte Kleidung für den folgenden Tag vergessen – ein fettes Plus also ;-).”

Getting Ready blaues Samtband

Perlenkette für die Hochzeit

We love the first look!

Wie bei vielen Paaren heutzutage, war der überwältigende Momente des first Looks vor der Kirche dem Mann vorbehalten. Hendrik hatte seinen Anzug gemeinsam mit Anja bei Lo&Go in Hannover ausgesucht und ist augenscheinlich mit dem Anblick seiner Herzdame vor der Kirche mehr als zufrieden! Das können wir sehr gut nachvollziehen und folgen den beiden jetzt zur romantischen Trauungszeremonie …

First Look Braut

First Look Bräutigam

Einmarsch in die Kirche zur Hochzeit

Braut und Bräutigam in der Kirche

“Bei der Trauung war ich so beeindruckt von all unseren Freunden und der Familie an einem Ort, dass ich echt geweint habe. Das war schon sehr, sehr emotional – aber eben genau das, was ich gefühlt habe.”

Rin Übergabe Hochzeit

Trauung und Ringübergabe

Lied zur Hochzeit Gitarre

“Die Gitarristin ist meine ehemalige Klavierlehrerin und kennt mich seit ich drei bin. Das Lied, das sie gespielt hat, war sehr schön. Da musste auch Hendrik eine kleine Träne vergießen. Es war eine Überraschung, dass Sie im Gottesdienst gesungen hat. Alles war sehr authentisch, das hat der Pastor echt gut gemacht.”

frisch verheiratet in der Kirche

Blumenkind Rosenblüten

rote Ballons zur Hochzeit

Nach der Trauung ist vor dem Sekt …

… und da der bekanntlich am besten gemeinsam schmeckt, ist die Hochzeitsgesellschaft nach den herzlichen Gratulationen spontan gemeinsam zum Dorfladen geschlendert! “Bei Sabine des Vos im Ortskern gab es dann Fingerfood. Sie hatten alles so liebevoll vorbereitet. Und weil das Wetter so klasse war, haben die 200 m echt Spaß gemacht.” Danach ging’s dann weiter zum Hochzeitsbulli …

entspannt nach der Trauung

Sektempfang nach der Trauung

Buffet zum Hochzeitsempfang

Sektempfang vor der Kirche

verträumt im Hochzeitsbulli

Brautpaar im VW Bus in türkis

Der Hochzeitsbulli als Einstimmung auf die Flitterwochen

Bei den romantischen Hochzeitsbulli-Aufnahmen war das frisch vermählte Paar nur mit einem tollen Picknickkorb von Anjas Trauzeugin bewaffnet und genoss die Ruhe in der Natur. Dass sie dabei nicht nur von Christin, sondern ebenfalls noch von einem VW Bulli “begleitet” wurden, hatte mehrere gute Gründe …

Bilder vom Brautpaar

Brautpaar küsst sich vor türkis-farbenen Hochzeitsbulli

Hochzeitsbilder vor Hochzeitsbulli

“Den Hochzeitsbulli hatten wir das ganze Wochenende gemietet. Wir sind vor allem auf einen Bulli gekommen, weil er schon ein kleines Stückchen unserer Hochzeitsreise beinhaltete, bei der wir dann u. a. zwei Monate mit einem Campervan durch Neuseeland gereist sind. Dazu passte der Bulli einfach perfekt. Außerdem passte er auch zu Hannover und Niedersachsen, wo wir beide herkommen und zur Schule gegangen sind.”

Und nebenbei bemerkt, passte er auch ganz vorzüglich zu dem Brautkleid, dass wir euch gleich vorstellen …

Braut steht vor VW Bulli nach der Hochzeit

Ein wirklich individualisiertes Brautouftit

Anja strahlt an ihrem Hochzeitstag mit unserem Schneeweisschen, dem Brautkleid Corsage mit märchenhafter Spitze, um die Wette! In dieser Form ist das auch in der Tat absolut einzigartig, da Schneeweisschen unseres Wissens nach noch nie so vor den Altar oder gar einen Hochzeitsbulli getreten ist! Das liegt daran, dass Anja nicht ganz trägerlos durch diesen Tag gehen wollte und eine Bekannte von Anjas Mama Schneiderin ist. Mit Stoffresten von Schneeweisschens Flöckchenspitze entstanden so zwei einzigartige Träger an diesem eigentlich trägerlosen Kleid – ein echt gelungenes und absolut individuelles Brautoutfit. Voll schön, oder!? Und warum sich Anja überhaupt für eines unserer absoluten Lieblingsstücke entschieden hat, verrät sie uns auch gleich …

Brautpaar küsst sich vor Hochzeitsbulli

“Meine Wahl ist auf euer Kleid gefallen, weil es klassisch geschnitten und zugleich etwas Besonderes war. Der Stoff ist einfach sehr individuell, er hat mich sowohl an Sommerwiesen (passend zu unserem Motto “Ein Sommertag am See”) als auch ein bisschen an Schneeflöckchen erinnert und da ich und Hendrik beide im Januar Geburtstag haben, gefällt mir Schnee auch sehr :-)”

Blaues Samtband zum Brautkleid

Anja entschied sich noch für ein Taillenband in navyblau und perfektionierte ihren Brautlook mit einer lockeren Hocksteckfrisur. In den Haaren sind zarte Blümchen eingeflochten, die sich auch in ihrem Brautstrauß wiederfinden – eine wunderbare Kombination! Wenn du für deinen großen Tag noch auf der Suche nach dem perfekten “Brautlookindividualisierer” bist, kann eine Stippvisite bei unseren Accessoires für dein Hochzeitsoutfit sicher nicht schaden! Von Seidenblüte bis Brautkette und von Petticoat bis Spitzenjäckchen, erlaubt ist, was dir gefällt – be bride, be you!

strahlende Braut

Location und Deko

Nach den Fotos am Hochzeitsbulli wurde dann im Landhaus am See in Garbsen gegessen, gespielt, getanzt und gefeiert. Und das inmitten schöner, stimmiger und selbst gebastelter Deko.

elegante Hochzeitslocation

“Wir hatten ein Brainstorming zu unserem Motto gemacht und da waren uns Kornblumen irgendwie wichtig, das war glaube ich der Ursprung der Idee mit “Blau” – letztlich ist es dann eher navy geworden. Das passt auch in vielerlei Hinsicht zu uns. Ich habe 1 1/2 Jahre meines Lebens in Schottland verbracht, da ist blau auch ein wiederkehrendes Thema. Meine Mutter war eine große Hilfe, sie hat mit sehr viel Liebe unsere ganze Papeterie mit Aquarell erstellt. Blau mag sie auch, das hat sie sicherlich auch noch etwas motiviert ;-)”

Papeterie zur Hochzeit

“Eine coole Erinnerung ist auch, wie die ganze Familie ein Wochenende zusammensaß und die Gastgeschenke verpackt hat. Vorher hatten Hendrik und ich die Reclam-Hefte (eine kleine “Leseverpflegung” für unsere Gäste, passend zu unserem Motto “Ein Sommer am See”) in mehreren Etappen bei Ebay ersteigert. Auch das hat richtig Spaß gemacht.”

Blumen auf dem Hochzeitstisch

Bild von den Trauringen

Es ist Zeit für Cricket und Likör!

“Nachmittags haben wir Cricket gespielt, um uns etwas die Zeit zu vertreiben. Das war auch eine prima Atmosphäre. Alle haben sich im Garten verteilt, unser Lieblingsgetränk “Pimms No. 1″ getrunken und einfach so die Zeit genossen!” 

Cricket am Nachmittag der Hochzeit

Boule an der Hochzeit

schöner Garten für die Hochzeit im Freien

Ansprache Bräutigam

Hochzeitsansprache Brautpaar

Nach den Reden und der Hochzeitstorte war Tanzen angesagt und das auch nicht zu knapp. Denn nach dem Eröffnungstanz des Brautpaares wurde bis morgens um halb sechs durchgetanzt, Hut ab!

Hochzeitstorte anschneiden

“Der Vorteil ist dann auch, dass man sich nach so viel Bewegung auch am nächsten Morgen wiederum recht frisch fühlt. Wir hatten unglaublich tolles Wetter und haben an einer langen Tafel mit allen Übernachtungsgästen am See gefrühstückt. Das war sehr romantisch. Solche Gelegenheiten, genauso wie ein Get-Together mit allen Auswärtigen am Vorabend der Hochzeit, sind nochmal schöne Gelegenheiten um sich mit allen ohne Stress zu unterhalten.”

vor der Hochzeitslocation

Vielen Dank, dass wir an eurem Festtag teilhaben durften, es war wirklich seeeeeehr schön!!! Abschließend haben wir noch einige Verbraucher- bzw. VerBRAUTertipps für alle zukünftigen Bräute und Bildenthusiasten! Wenn ihr euch an Christins tollen Aufnahmen ebenfalls gar nicht sattsehen konntet, haben wir nämlich noch die Boho Hochzeit mit Liebe zum Detail auf unserem Blog. Dort hatte sie ebenfalls ihre Finger gekonnt am Auslöser und die schöne Braut Nicola eines unserer Hippie Hochzeitskleider an – sehr zu empfehlen, also Bilder und Kleid! Wenn ihr auf den Geschmack von Schneeweisschens Flöckchenspitze gekommen seid, könnt ihr diese u.a. noch bei einem echtem [blickfang] an einer anderen Braut und auch bei einem australischen Inspirationsshoot im Bohemien Stil bewundern! Die Links ins Schneeweisschenglück findet ihr ganz unten nach den Credits zum Hochzeitsbulli aufgeführt. Fühlt euch entspannt mit Flöckchen und Liebe inspiriert und mit viel Individualität geküsst!

Fotos: Christin Lange
Brautkleid: Brautkleid  Corsage – Schneeweisschen von küssdiebraut
Location: Landhaus am See
Anzug Bräutigam: LO&GO – Der Herrenausstatter
Floristik: Blumig-heiraten

Blogübersicht, hier findest du unser Schneeweisschen auf einen Klick ;-)
Hochzeit im Freien – ein echter [blickfang]
Weihnachtshochzeit im Bohemian Stil
Individuelle Brautkleider – frisch frech frei

The post Mit Hochzeitsbulli ins Liebesglück appeared first on küss die braut.

]]>
kuessdiebraut http://www.kuessdiebraut.de <![CDATA[Brautkleider 2017 – Preview neue Kollektion]]> http://www.kuessdiebraut.de/?p=18622 2016-05-13T08:24:18Z 2016-05-13T08:21:33Z 2017 wird DEIN Jahr, wenn du auf der Suche nach Brautmode bist. Denn Vielfalt und Individualität stehen bei unseren Bräuten im Mittelpunkt! Entdecke gleich hier die Trends der neuen Kollektion!

The post Brautkleider 2017 – Preview neue Kollektion appeared first on küss die braut.

]]>
Stolz präsentieren wir euch heute einen kleinen Vorgeschmack auf unsere Brautkleider 2017! Die gute Nachricht vorweg: Das kommende Jahr ist geradezu dafür prädestiniert, vor den Altar oder den Standesbeamten zu treten. Denn bei der küssdiebraut Brautmode 2017 steht für uns die Vielfalt bei eurem Brautoutfit ganz oben auf der Agenda und euch somit eine breite Range an individuellen Styles zur Verfügung! Aber begeben wir uns doch gleich einmal ins Studio zu einigen unserer Hochzeitskleider 2017 …

Brautkleider 2017

Brautoutfit 2017

Hochzeitskleider 2017 – Trends, Stil und Inspiration

Kurz und knapp in einem Satz gesagt, bestechen unsere frechen kurzen und außergewöhnlichen langen Brautkleider 2017 mit modischen Formen und leichten Stoffen, die dir durch vielfältige Accessoires ganz individuelle Kombinationsmöglichkeiten bieten. Wir schaffen ein Zusammenspiel zwischen klassischen Elementen und neuen, ganz wunderbar innovativen Materialien! Dadurch entsteht der typische küssdiebraut-Look, der im kommenden Jahr äußerst lässig, schlicht und gleichzeitig authentisch mit einer guten Portion Vintage-Charme daherkommt. Neben verträumten Spitzenkleider mit Boheme-Flair und schwingenden Petticoatkleidern im Fifties Stil setzen wir einen neuen Trend mit sehr modischen, urbanen Modellen. Äußerst fruchtbare Inspirationsquellen unserer Brautmode 2017 waren der Bohemian Look der Hippiezeit, Farben- und Lebensfreude der 50er Jahre und die Eleganz der Roaring Twenties. Allzu ausladende Roben, übertriebenen Glitzer oder pompösen Strass suchst du bei küssdiebraut wieder vergeblich, dafür findest du innovative Muster wie Sternchen, Punkte oder Kirschblüten! Unsere Brautkleider 2017 werden auch dich überraschen …

Hochzeitskleider 2017

Trend Hochzeit 2017

Stil Brautkleider 2017

Lange Brautkleider 2017 – Schnitte und Stoffe

Außergewöhnliche Längen haben bei uns einen richtigen Stein im Designer-Brett! Wir spielen gerne mit Arm- und Trägervarianten und setzen bei vielen unserer Brautkleider 2017 auf tiefe Rückenausschnitte! Denn natürlich können die euren Liebsten und die Gästen wunderbar entzücken und machen sich sehr gut an schmal fließenden Silhouetten. Dass hochgeschlossen nicht gleich züchtig bedeutet, werden einige unserer Hochzeitskleider 2017 definitiv beweisen und für selbstbewusste Bräute haben wir auch einen ganz “anderen Brautlook” parat.  Denn nicht nur Kleider schaffen es bei uns im nächsten Jahr auf den Brautmodenlaufsteg, auch Overall und Hose sind ein wichtiges Thema bei unserer Brautmode 2017! Wir lieben ausgefallene Spitzenstoffe, zarte Seide, soften Tüll und verwenden gerne auch Materialien mit Stretchkomfort in innovativer Optik. Denn neben einem coolen Look sollen unsere Brautkleider 2017 natürlich auch wieder mit unglaublichem Tragekomfort überzeugen! Du wirst selbst überrascht sein, wie wunderbar angenehm es sein kann, eines unserer Hochzeitskleider zu tragen! Glaubst du nicht? Dann vereinbare doch einen Termin bei einem unserer Partner deiner Wahl, egal ob für die laufende Kollektion oder die kommende der Hochzeitskleider 2017! 

lange Brautkleider 2017

lange Hochzeitskleider 2017

Brautmode 2017

Kurze Brautkleider 2017 – passend für Standesamt, Kirche und die Tanzfläche!

Willkommen gute Laune, Willkommen Tanzfläche, Willkommen kurze Brautkleider 2017! Denn mit einem unserer kurzen Röcke in schwingenden Formen wird sich dein (zukünftiger) Mann wahrscheinlich etwas einfallen lassen müssen, um dich überhaupt wieder von der Tanzfläche zu kriegen! Ob Tellerrock, Rockabilly-Look mit Petticoat, Plissee Rock, süßer Sixties Style mit Kellerfalte, Stehkragen oder Carmenausschnitt – unsere Designerin nutze für unsere kurze Brautmode 2017 die komplette Klaviatur an schönen, modischen Kreationsmöglichkeiten und erschuf so eine gelungene Bandbreite an ganz unterschiedlichen kurzen Kleidern. Diese kannst du wunderbar im Standesamt aber auch problemlos in der Kirche und auch ganz locker noch nach deiner Hochzeit tragen! Und auch unsere kurzen Brautkleider 2017 sind natürlich “Accessoirestechnisch” für vieles offen …

kurze Brautkleider 2017

kurze Brautkleider Trend

kurze Hochzeitskleider 2017

Brautmode 2017 – von A wie Accessoires bis Z wie zahlreich!

A kann hier auch beliebig für abwechslungsreich oder authentisch stehen. Denn wir lieben es, wenn Bräute mit unseren Accessoires ihr Brautoutfit ganz individuell gestalten. Deshalb wirst du bei unserer Brautmode 2017 neue, wirklich abwechslungsreiche Accessoires für dein Hochzeitsoutfit  finden, die dir zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten für dein Brautkleid bieten. Neben den üblichen “küssdiebraut-Verdächtigen” wie Petticaot, Seidenband und Brautblüte, die dir abwechslungsreiche Farbakzente ermöglichen, freuen wir uns schon auf das Feedback zu unseren neuen “Brautschulternveredlern”! Da wir Langarm und Boleros lieben, haben wir beides mit Spitze vereint, wodurch du deinen Brautlook im Nu total ändern kannst!

Brautmode 2017 Neues

Brautmode Stil 2017

In unserer Brautjacke, Brautbolero und Brautstola Kollektion wirst du 2017 auch farbige Chiffon-Capes finden, die du super zur Krawatte deines Liebsten oder deiner eigenen Brautblüte abstimmen kannst. Wir sind schon gespannt welche Accessoires und Farben ihr zu unseren Brautkleider 2017 kombiniert und freuen uns auch schon auf neue, wundervolle Schnappschüsse für unsere Real Brides Galerie. Die Trendfarben für die neue Hochzeitssaison sind für uns übrigens neben Silber und Gold gedeckte Töne aus der Puder- und Taupewelt. Alles Weitere rund um die Hochzeitswelt, von der Planung über die Inspiration bis hin zu authentischen “Brautkleidfindungsstorys” und Hochzeitsreportagen findest du in unserem Hochzeitsblog!

Brautmode Accessoires 2017

Accessoires Braut 2017

Wenn du zu den kurz entschlossenen, glücklichen Sommerbräuten 2016 gehörst und noch auf der Suche nach einem Kleid bist, findest du unten die Links zu unseren aktuellen kurzen bzw. langen Lieblingsstücken! Unsere Brautkleider 2017 sind ab Mitte September im Handel bei unseren Partner-Shops in Deutschland und Europa erhältlich und dann ebenfalls auf den nachfolgenden Links in Gänze zu bewundern. Und egal ob du 2016, 2017 oder 2018 heiratest, beginne schon jetzt mit der Vorfreude auf diesen besonderen Tag, denn heiraten macht wirklich vieeeeeeeeeel Spaß – be bride, be happy!

Kurze Brautkleider – Standesamt Hochzeitskleider lässig, frech
Brautkleider – schlicht, modern & Vintage

Titelbild: Mathias Taxer Photography

The post Brautkleider 2017 – Preview neue Kollektion appeared first on küss die braut.

]]>
kuessdiebraut http://www.kuessdiebraut.de <![CDATA[Brautkleider pompös inszeniert – kunterbunt “barockig”]]> http://www.kuessdiebraut.de/?p=17921 2016-06-07T20:38:11Z 2016-05-08T07:04:19Z Oh jaaaa, unserer Brautkleider können auch anders! Tauche ab in diese pompöse Brautkleiderinszenierung und lass' dich hier gleich von zwei unserer langen Prachtexemplare prächtig und farbenfroh inspirieren!

The post Brautkleider pompös inszeniert – kunterbunt “barockig” appeared first on küss die braut.

]]>
Gerne zeigen wir euch dieses Mal ein etwas anderes Gesicht und öffnen ein neues Kapitel in unserem hochzeitsblog! Denn wir wollen euch keineswegs vorenthalten, dass sich moderne Brautmode und ein barockes pompöses Ambiente ganz wunderbar verstehen. So gut sogar, dass gleich zwei unserer langen Hochzeitskleider aus der aktuellen küssdiebraut Brautkleider Kollektion bei diesem prachtvollen Styled Shoot mitwirken durften. Bevor wir aber darauf eingehen, begeben wir uns zunächst zu Tisch und verneigen uns vor Kai und Kristin Fotografie, die unsere Brautkleider pompös inszeniert haben!

Hochzeitspapeterie in barockem Style

Hochzeitstorte und Kekse in goldtönen passend zu Barock Thema

Tischdeko Hochzeitstorte Barock

blumig pompöse Blumendeko

Tischblumen in bunten Farben und Papeterie in Gold

edle Papeterie in Gold Tönen

Brautkleid mit buntem Brautstrauß

Braut und Bräutigam mit Zylinder

Braut und Bräutigam ganz klassisch

Verliebtes Brautpaar

Das erste Kleid, das hier gekonnt seine Kreise zieht …

… hört auf den Namen Bea und ist unser Brautkleid modern in Retro-Spitze. Sie besticht mit einer außergewöhnlichen Kreis-Stickerei, die sich sowohl auf dem Überstoff – dem wundervoll leichten Organza – als auch auf der angenehmen Baumwolle darunter zu finden ist. Ihr weiter Rock ist sehr angenehm zu tragen, doch mehr wollen wir an dieser Stelle gar nicht verraten. Denn alles weitere findest du, wenn du sie persönlich auf ihrer Seite besuchst. Dort zeigt sie sich dann auch in voller Pracht und freut sich schon auf DICH! Und weiter geht die pompöse Brautkleiderschau …

aufwendige Brautfrisur mit Blume und Dutt

Nahaufnahmen Hochzeitsdeko

pompöses Brautkleid in barockem Ambiente

Brautkleid Pompös

Brautkleider pompös inszeniert und raffiniert kreiert ;-)

Nach eins kommt bekanntlich zwei und in diesem Fall ist die Nummer zwei unsere absolute Nummer 1! Hört sich komisch an, ist aber so, wenn es darum geht, in einem modernen Prinzessinnenkleid an den Altar oder vor den Standesabeamten zu treten! Nicht umsonst haben wir unseren modernen Tülltraum Sissi getauft und als Prinzessinnen Hochzeitskleid auf unseren Brautmodenlaufsteg geschickt. Geschickt finden wir auch das Design, das wir “ganz bescheiden” als absolut gelungen und äußerst “brautfreundlich” werten ;-). Denn obwohl unsere Sissi mit reichlich Tüll aufwartet, bist du an deinem Hochzeitstag überhaupt nicht eingeengt. Du kannst sogar im Sand Luft – und Freudensprünge vollführen, wie unsere bezaubernde küssiebraut Braut Anja bei ihrer traumhaften Strandhochzeit bewiesen hat. Außerdem legen wir in der Kreation großen Wert darauf, dass dir mit unseren Brautkleidern unzählige “Kombinationstüren” offen stehen …

Nahaufnahme Brautigam und Braut

… denn wir finden es wichtig, dass du deinen ganz eigenen Modestil auch an deinem Hochzeitstag beibehalten kannst und dich nicht verkleiden musst. Deswegen designen wir unserer Kleider bewusst etwas reduziert. Dadurch sind bei den Accessoires für dein Hochzeitsoutfit grundsätzlich viele, ganz unterschiedliche Kombinationen denk- und umsetzbar. Hier siehst du unseren Bolero aus französischer Spitze, der sich mit Sissi doch wirklich gut verträgt, oder? Diesen und noch viel, viel mehr für deine Brautschultern findest du in unserer Brautjacke, Brautbolero und Brautstola Kollektion! Sicherheitshalber wollen wir noch erwähnen, dass diese Kombinationsvielfalt natürlich auch für unsere lässig frechen, kurzen Brautkleider gilt! Und selbstverständlich könnt’ ihr euch auch bei der Gestaltung der Location ganz unterschiedlich austoben, wie ihr gleich seht …

Braut mit Bolero im Freien

Bräutigam auf der Treppe

wundervolle Brautfrisur mit Blüte im Haar

Ein Tisch, zwei Gesichter!

Springen wir zum Ende nochmals in den Ballsaal und legen unser Hauptaugenmerk auf den wundervoll geschmückten Tisch. Große Kerzenständer, bunte Gläser und ein ebenso farbenfrohes Rosenarrangement zaubern im Leipziger Hotel de Pologne ein pompöses, kunterbunt “barockiges” Flair, das ganz ausgezeichnet in das Ambiente passt. Dass es aber auch ganz anders geht, haben die Beteiligten dieses Styled Shoots schon eindrucksvoll bewiesen. Denn dieser Tisch hatte bereits das Vergnügen, Schauplatz der Hochzeistdeko Wald zu sein! Als “Appetitanreger” findet ihr ein Bild zum Vergleich hier, ein längerer “Waldspaziergang” lohnt sich aber definitiv! ;-) Egal ob Deko oder Outfit, gestaltet eure Hochzeit ganz nach euren Wünschen und fühlt euch hiermit pompös inspiriert und prächtig geküsst!

Ein Tisch mit 2 Gesichtern

wundervolle Walddeko auf Tisch

Fotografie: Kai und Kristin Fotografie
Eventplaner: Kristin Höftmann von festlicher
Location: Hotel de Pologone
Brautkleid: Prinzessinnen Hochzeitskleid Tüll – Sissi und Brautkleid modern in Retro-Spitze – Bea von kuessdiebraut
Bräutigam Outfit: De Scale
Floristik: Birgit Steinhage von Saltoflorale
Papeterie: Karina Gold
Pâtisserie: Marshalls Mum
Haare & Make-up: Yve und Diana von Lookunik
Brautschmuck & Ringe: Juwelier Sonntag & Sohn
Models: Katabama

Blogübersicht, hier findest du unsere Sissi auf einen Klick ;-)
Hochzeit im Prinzessinnenkleid – princess for a day
Traumhafte Strandhochzeit von Anja und Stefan

Oder möchtest du bereits einen Vorgeschmack auf unsere neue Kollektion bekommen? Dann freuen sich unsere Brautkleider 2017 – Preview neue Kollektion bereits auf deinen Besuch!

The post Brautkleider pompös inszeniert – kunterbunt “barockig” appeared first on küss die braut.

]]>
kuessdiebraut http://www.kuessdiebraut.de <![CDATA[Brautkleid natürlich im Allgäu abgelichtet]]> http://www.kuessdiebraut.de/?p=17944 2016-05-01T05:10:37Z 2016-05-01T05:10:37Z Bei diesen natürlichen Freiluftaufnahmen bekommst sicher auch du Lust, im wunderschönen Allgäu zu heiraten! Für alle Tier- und Naturliebhaberinnen ein Muss und für Bilderfans ein Hochgenuss – überzeug' dich doch gleich selbst!

The post Brautkleid natürlich im Allgäu abgelichtet appeared first on küss die braut.

]]>
Heute sind wir der Natur auf der Spur und eines der Lieblingsstücke aus unserer aktuellen küssdiebraut Kollektion darf mittendrin sein, Jucheee! Mittendrin heißt in diesem Fall eingebettet in die Allgäuer Berglandschaft, umgeben von Holz, zarter Papeterie und natürlicher Deko, Tieren, vieeeeeel Wiese und einem abgeschiedenen See! Nicht zu sehen ist Alexandra Sinz, da sie unser Brautkleid natürlich inszeniert hat und wir ihr diese  bezaubernden Bilder verdanken, MERCI! Gleich erzählt sie uns auch noch selbst etwas über diesen Natur-Shoot, aber jetzt erstmal direkt rein ins Bildvergnügen!

Brautkleid natürlich feine Spitze

Leichtes Brautkleid in Spitze

Tracht mit Edelweiß Hochzeit

Erinnerungsstück zur Hochzeit

Das Leben ist schön Deko zur Hochzeit

Bräutigam in Tracht wartet auf Braut

Wie eine sommerliche Landhochzeit in den Bergen …

Alexandra hat das Konzept zusammen mit Mirjam Heubach von Freudenfeuer Hochzeiten entworfen und gekonnt umgesetzt. Die romantische Bergkulisse im Allgäu ist geradezu für einen Fotoshoot im Stile einer natürlichen Landhochzeit prädestiniert. Und bevor wir näher auf unser natürliches Brautkleid eingehen, überlassen wir jetzt wirklich Alexandra das Wort, die über ihre traumhaft schönen Impressionen spricht …

natürliche Hochzeit im Allgäu

“Alles ist duftig und verspielt gestaltet, um die Schönheit der wirklich traumhaften Berglandschaft zu unterstreichen. Die Braut trägt ein wundervoll elegantes und zugleich verspieltes Kleid, in dem sie sich wohl fühlt und ihre Schönheit perfekt umschmeichelt wird. Um die Liebe zur Natur hervorzuheben, hat sie als Accessoires zunächst einen Kranz aus Sommerblumen auf ihrem gewellten Haar und später einen Brautstrauß aus Wiesenblumen. Die Farben: frisch und sommerlich, passend zu den blühenden weitläufigen Wiesen im Sommer, die das Bergpanorama umranden.”

Braut mit Blumenschmuck im Haar

Brautstrauß und Papeterie

natürliche Papeterie

Gugelhupf Hochzeit

“Die Papeterie, untermalt mit Rupfen, greift das natürliche Thema perfekt auf. Ganz unkompliziert wird im Garten des Bio Bauernhofes gefeiert. Mit heimischen Produkten und einem selbstgemachten Gugelhupf, der mit gepflückten Beeren geschmückt wird. Hier trifft Eleganz auf Natürlichkeit. Spitze auf Bergkulisse. Einfach eine traumhafte Landhochzeit in den Allgäuer Bergen.”

Hochzeitspapeterie und Holzbrett Deko

Getränk mit frischen Früchten zur Hochzeit

Braut mit Kälbchen und Haase

Brautkleid natürlich mit und ohne Haarschmuck

Auf den beiden oberen Bildern ist wunderbar zu erkennen, wie schnell du deinen Brautlook bei einem schlichten Brautkleid ändern kannst. Alleine durchs Haarstyling hast du schon eine unglaublich große Range an Gestaltungsmöglichkeiten. Mit Haarkranz und komplett offenem Haar wirkt es doch wirklich ganz anders als mit hochgesteckten Haaren ohne jegliche Accessoires, oder? Es bleibt ganz dir überlassen, in welche Richtung du dich und dein Kleid stylst und das fängt bei den Haaren natürlich erst an. Wenn du noch die ein oder andere Anregung für Schultern oder Taille haben willst, sind unsere Accessoires für dein Hochzeitsoutfit sicher die perfekte Anlaufstelle!

natürliche Braut mit Kälbchen

Brautkleid natürlich mit kleinem Kälbchen

Hochzeit am Gebirgsbach

Brautkleid natürlich

Die Zeit ist reif für das natürliche Brautkleid …

Die Queen wäre sicher sehr amused und das ganze Empire dürfte ebenfalls erfreut sein, wenn es unser wunderbar bequemes und super natürliches Hochzeitskleid hier im Allgäu erblickt. Denn unsere Vivi, das Empire-Brautkleid mit Hippie Charme beweist einmal mehr, dass sie unter freiem Himmel einfach voll in ihrem Element ist und eine Frau gar kein TamTam benötigt, um einfach wunderschön zu strahlen. Vivis softer Tüll umschmeichelt deinen Körper dabei ganz sanft und wenn du sie in einer Boutique deiner Wahl bei einem unserer Partner anprobierst, wirst du dich sofort in die kleinen Tupfen verlieben, die besonders an deinem halbtransparenten Rücken entzücken.

natürliche Brautfrisur mit geflochtenem Haar

Braut und Bräutigam am Gebirgssee

Hochzeit am Gebirgssee

Seid ihr auf den Allgäu-Geschmack gekommen und wollt mehr Bergpanorama? Habt ihr möglicherweise Lust, eines unserer kurzen Brautkleider in der Natur zu bewundern? Oder wollt ihr vielleicht wissen, ob Alexandra bei echten Hochzeiten ebenfalls ihre Fotografenhände im Spiel hat? Ha ha, rein zufällig können wir hier alles drei gemeinsam bedienen und euch mit bestem Gewissen an die Hochzeit auf der Alm verweisen. Lasst euch mit diesen Bildern und unserem Brautkleid natürlich inspirieren und fühlt euch mit Allgäuluft geküsst!

Fotos: Alexandra Sinz Photography
Planung: Freudenfeuer Hochzeiten
Brautkleid: Empire-Brautkleid – Vivi von kuessdiebraut
H & M: Adela Filtro Hair & Make-up 
Papeterie: Die Printmanufaktur
Ringe: TU EGO Trauringe 
Blumen: Stielecht

Blogübersicht, hier findest du unsere Vivi auf einen Klick ;-)

Hippie Brautkleider Boho Glam
Natural Look Styled Shoot

The post Brautkleid natürlich im Allgäu abgelichtet appeared first on küss die braut.

]]>
kuessdiebraut http://www.kuessdiebraut.de <![CDATA[Romantische Brautkleider verträumt in der Natur]]> http://www.kuessdiebraut.de/?p=18260 2016-04-14T16:08:51Z 2016-03-27T10:28:00Z Ein Traum für alle Romantiker und Freunde der natürlich zarten Inspiration – zwei unserer romantischsten Kleider durften einen Ausflug in die Natur machen und wären am Liebsten gleich dort geblieben, so schön war es da ;-)!

The post Romantische Brautkleider verträumt in der Natur appeared first on küss die braut.

]]>
“Es soll romantisch werden, mit zarten Farben und möglichst natürlich …” so die Ansage bzw. Anfrage von Lisa Krieg Fotografie. Oh jaaaaaa dachten wir uns sofort als wir diese Zeilen in unserem Postfach entdeckten. Denn wir sind nicht nur berufsbedingt hoffnungslose Romantiker, sondern waren es bereits von Natur aus, weshalb wir wahrscheinlich erst diesen Beruf gewählt haben ;-) aber das nur am Rande … Auf jeden Fall waren wir gleich Feuer und Flamme und hatten sofort zwei wirklich romantische Brautkleider aus unserer aktuellen küssdiebraut Kollektion im Kopf. Die beiden Schmuckstücke stellen wir euch gleich persönlich vor, jetzt springen wir erstmal in diesen wunderbaren Fotoshoot. Vielen lieben Dank Lisa, das Resultat ist wirklich bezaubernd!

romantische Brautkleider mit Blumenspitze

leichtes Spitzenkleid mit Cape

romantisches Brautkleid mit Accessoires

Inspiration Romantik

Klappe, die erste: Florentine – spitze mit Spitzencape

Es ist doch immer wieder schön zu sehen, wenn ein Plan aufgeht! Okay, zugegebenermaßen war unserer jetzt nicht der waghalsigste Plan ever, da Mutter Natur und Boho-Style jetzt nicht die entferntesten Gespielinnen sind. Aber dass sich unsere Florentine, das Empire-Brautkleid mit aufwendiger Blumenspitze augenscheinlich so wohl in diesem natürlichen Ambiente fühlt, ist eine wunderschöne Bestätigung unserer Designerfantasie. Perfekt unterstützt wird das überaus angenehm zu tragende Hochzeitskleid durch das Spitzencape mit der identischen, zauberhaften Blumenspitze! Weitere, wirklich abwechslungsreiche “Schulteralternativen” warten in unserer Brautjacke, Brautbolero und Brautstola Kollektion auf dich. Und Faye, das zweite unserer romantischen Brautkleider schart schon mit den Hufen und hat auch noch etwas on top dabei …

Rückenansicht Spitzenbolero

romantische Dekoration mit Lampions

Spitzenbolero zu leichtem Seidenkleid

Romantische Brautkleider, Klappe, die Zweite: Faye – top mit Top!

Passenderweise einen fließender Übergang von der guten Florentine zu dem schön fließenden Seidenkleid mit 20er Jahre Charme – unserer geliebten Faye! Was wir an ihr so schätzen ist ihre schier unfassbare Wandelbarkeit. Geht nicht gibt’s bei Faye so gut wie nicht – ob Brautgürtel, Bolero oder Seidenband, du kannst dich bei ihr mit den verschiedensten Kombinationen richtig ausleben. Finde den für dich individuell richtigen Style bei unseren Accessoires für dein Hochzeitsoutfit und heirate so, wie DU dich wohlfühlst! Aber egal wie du dich entscheidest, eines bleibt definitiv gleich … der unglaubliche Tragekomfort! Und mit Fayes tollem Seidenrock wirst auch du super wirbeln und schwingen können, genau wie die entzückende Bea auf ihrer romantischen Berghochzeit in der Schweiz.

romantisches Brautkleid mit Gürtel in Rosé

Brautstrauss in rosatönen

Romantisch zart ging es auch bei dem herrlich pastellfarbenen Brautstrauß zu, ein wirklich tolles Blumenarrangement!

romantischer Spitzenbolero

Tischlein deck’ dich! Kerzen, Karaffen, Pompoms, Haarschmuck, Holz-Tisch und Stuhl, etwas Süßes und viel mehr bedarf es für so ein verträumtes Set gar nicht, um einfach unglaublich schön in der Natur zu wirken! Außer natürlich die passenden, romantischen Hochzeitskleider, aber die haben wir ja schon thematisiert ;-)

Hochzeitstisch Dekoration Silber

Törtchen mit Früchten

Dekoration Hochzeitstisch

Für unsere Florentine war es übrigens der erste Foto-Ausflug auf unserem Hochzeitsblog. Faye ist in dieser Hinsicht schon ein alter Hase und wenn ihr noch mehr von ihr sehen wollt, findet ihr das komplette Reisetagebuch des fließenden Seidenkleids ganz unten. Fühlt euch natürlich zart inspiriert und romantisch geküsst!

Fotos: Lisa Krieg Fotografie
Romantische Brautkleider: Empire-Kleid mit aufwendiger Blumenspitze – Florentine und Hochzeitskleid 20er Jahre aus Seide – Faye von kuessdiebraut
Model: Alisa
H&M: Angi Delrey Hair & Make up Artist
Deko/Möbel: Flamant Bonn
Haarschmuck: FARYS
Blumen: Stil & Blüte Bonn

Blogübersicht, hier findest du unsere Faye auf einen Klick ;-)

Berghochzeit in der Schweiz – 2 Berge, 1 toller Tag!
Verträumtes Hochzeitskleid am See – ein Tag mit Poesie
Hochzeitsdeko Wald – originell und außergewöhnlich
Vintage Brautkleider 20er Jahre

The post Romantische Brautkleider verträumt in der Natur appeared first on küss die braut.

]]>
kuessdiebraut http://www.kuessdiebraut.de <![CDATA[Hochzeitsdeko orange! Exotisch- frische Inspiration]]> http://www.kuessdiebraut.de/?p=18231 2016-04-14T15:23:30Z 2016-03-24T08:26:59Z Im Orchideenhaus erwarten dich wundervoll käftige Farben, tropisches Flair, Blumen en masse, ein wirklich unkompliziertes, schlicht elegantes Brautkleid, ein originell gedeckter Tisch und noch viel mehr ... ein Besuch lohnt sich definitiv sehr!

The post Hochzeitsdeko orange! Exotisch- frische Inspiration appeared first on küss die braut.

]]>
Heute haben wir das perfekte Gegenmittel für schlechte Laune und genau das richtige für Farbenliebhaberinnen … Hochzeitsdeko orange! Kräftig, stark, blumenlastig, exotisch und einfach wunderschön! Dazu noch ein schlichtes Kleid aus unserer langen Brautkleider Kollektion, Brautherz was willst du mehr? Natürlich jetzt die Bilder davon sehen :-) Verständlich, es sei vorab noch erwähnt, dass wir diese Prachtexemplare der vielseitigen Stephanie Brouwer von Lichterstaub-Fotografie zu verdanken haben! Wir sind ganz hin und weg und lassen eure Augen jetzt ebenfalls genießen, bis gleich …

Hochzeitsdeko Orange Tisch

Styleshoot mit Orange Deko

Braut und Bräutigam mit Blumenschmuck

Brautpaar am dekorierten TischCupcakes in Orange

Brautstrauss orange Töne

Schlichte Eleganz als perfekte Ergänzung zum knallig tropischen Konzept

Reinschlüpfen, wohlfühlen und strahlen! Das waren die ersten Worte, die wir bei Lou, unserem Brautkleid schlicht aus fließendem Chiffon, schon während der Kreationsphase im Kopf hatten. Und jetzt, da wir sie an Ilaria im Orchideenhaus sehen, fühlen wir uns absolut bestätigt. Natürlich liegt das zum einen an der schön strahlenden Ilaria, zum anderen ist aber Lous unkompliziertes Wesen sicher nicht ganz unschuldig daran! Denn Lou ist einfach ein super unkompliziertes und bequemes Hochzeitskleid, das zusätzlich mit der pfiffigen Taillenraffung noch das besondere Etwas mit aufs Hochzeitsparkett bringt! Schlicht und elegant, mit unserer Lou geht das Hand in Hand! Suchst du obendrein noch nach einer geeigneten Schulterbedeckung? Dann freuen sich Brautjacke, Brautbolero und Brautstola definitiv über deinen Besuch und haben zahlreiche Schnitt- und Stoffvarianten für dich parat!

Botanic Flair im Brautkleid

Brautkleid Lou

toller Brautstrauß in frischen Farben

Hochzeitsdeko orange – der Star und die Mütter der Konzepts!

Neben Ilara und unserer Lou steht hier zweifelsfrei die Blume Nadelkissen Protea im Mittelpunkt. Sie besticht nicht nur mit dem kräftig strahlenden Orange, sondern auch mit dem unverkennbaren Blütenkopf, dem sie den Namen zu verdanken hat – Nadelkissen! Bevor wir aber weiter darauf eingehen, wollen wir euch nicht vorenthalten, warum wir überhaupt in den Genuss dieser einzigartigen Bilder kommen. Gemeinsam mit Lichterstaub-Fotografie riefen die Meisterfloristin Sonja Klein von Blumig heiraten und Ellen Kapalka auf ihrem Blog Frieda Theres  die Kategorie “Blume des Monats” ins Leben. Super Entscheidung – abwechslungsreich, farbenfroh, kreativ mit wundervollen Aufnahmen und natürlichen Blumen der Extraklasse, absolut zu empfehlen! Gut möglich, dass ihr auch bei uns zukünftig noch mehr davon zu sehen bekommt …

einzelne Blumen für den Brautstrauss

fertiger Brautstrauß in orange und weiß

Die rustikale Optik der Nadelkissenblume ist ein außergewöhnlicher Eyecatcher. In Kombination mit der kleinen gelben Protea (Craspedia), Lisinathus, orangefarbenen Asclepia, Anigozanthos (Kängurufüßchen), unterschiedlichen Farnen und weißem Pfeffer hat Sonja Klein hier einen wirklich atemberaubenden Brautstrauß erschaffen – richtig genial! Brautstrauß und Hochzeitsdeko orange – wir sind euer größter Fan!

cupcakes mit Orangen Geschmack

Cakepops in Orange und weiß

Hochzeitstorte in Orange

Patisserie zur Hochzeit

Nicht nur schön sondern auch extrem lecker

Neben all dem wundervollen Blumenarrangement habt ihr sicherlich auch schon die Leckereien entdeckt. Die passten nicht nur perfekt ins Farbkonzept, sondern waren auch nach dem Styled Shoot ein gern gesehener Gaumengast, wie Stephanie uns verriet: “Diese Cupcakes waren von der Buttercreme bis hin zum Kuchenteig wirklich so yummy wie sie aussahen!” Also ein wirklich rundum gelungener, orange-grün-weißer Sahnetag, den unser schlichtes Hochzeitskleid Lou miterleben durfte, danke! Fühlt euch hiermit farblich kräftig inspiriert und exotisch geküsst!

Blumendeko in orange und weiß

verträumtes Brautpaar

Fotografie: Lichterstaub-Fotografie
Blumen und Deko: Blumig heiraten
Brautkleid: Brautkleid schlicht – Lou von kuessdiebraut
Anzug Bräutigam: Club of Gents
Make Up: Make Up Society
Torte und Törtchen: Mundus
Location: Orchideenhaus, Herrenhäuser Gärten
Models: Ilaria de Pasquale, Tim Finkeldey

The post Hochzeitsdeko orange! Exotisch- frische Inspiration appeared first on küss die braut.

]]>
kuessdiebraut http://www.kuessdiebraut.de <![CDATA[Berghochzeit in der Schweiz – 2 Berge, 1 toller Tag!]]> http://www.kuessdiebraut.de/?p=17282 2016-04-14T15:56:40Z 2016-03-17T08:29:18Z Ja, wir haben uns schon vorher gedacht, dass eine Hochzeit in den Bergen sicher nicht die schlechteste Idee ist. Aber nach der Betrachtung dieser umwerfenden Hochzeit denken wir, vielleicht ist es gar die absolut beste Idee! Was meinst du, komm' doch gleich mit auf den Gipfel!

The post Berghochzeit in der Schweiz – 2 Berge, 1 toller Tag! appeared first on küss die braut.

]]>
Wahre Liebe kennt keine Grenzen und der küssdiebraut Hochzeitsblog schon gar nicht. Gesagt, getan, also überschreiten wir doch gleich die Landesgrenze und entführen euch auf die traumhafte Berghochzeit von Bea und Johannes in die Schweiz. Genauer gesagt nach Niederrickenbach, das etwa 30km von Luzern entfernt ist. In Luzern hat sich das bezaubernde Brautpaar vor sechs Jahren eher zufällig niedergelassen und fühlt sich mittlerweile so wohl, dass es gar nicht mehr nach Deutschland zurück will. Bei der Betrachtung der erfrischend schönen Impression, die wir dem ebenfalls nach Luzern ausgewanderten, schwedischen Fotokünstler Stefan Hellberg zu verdanken haben, bekommt man definitiv Lust, sofort dorthin zu ziehen und nochmals, endlich oder jetzt erst recht seinem Liebsten das Ja-Wort dort zu geben. Dabei punktet diese Berghochzeit nicht nur durch das von der Natur aus gegebene, atemberaubende Panomara. Nein, gerade die Kleinigkeiten, die Natürlichkeit, die liebevollen “Dekorationen, das Flair und die Locations spiegeln einfach die Lebensart und die Vorlieben” der beiden Glücklichen wunderbar wieder, machen deren Wahlheimat greifbar und wirken so authentisch und wirklich genau richtig am Platz! Auf die Plätze, fertig, hoch!

heiraten in den schweizer Bergen

Getting ready zur Berghochzeit

“Die gelbe Schleife hat perfekt in unser Konzept gepasst und war ein freches Detail. Johannes sah unglaublich adrett aus :)!” Oh yeahhhh, wir lieben freche Details!

Getting Ready der Braut

“Ich hatte das Kleid noch nicht mal ganz an, da liefen mir schon die Freudentränen weil ich irgendwie wusste, das ist MEIN Kleid. Das hat auf mich gewartet.”

die besten Wünsche vor der Trauung

Heiraten auf dem Land

Muh

der Bräutigam wartet auf die Braut vor der Trauung

“Du siehst zauberhaft aus!” waren Johannes’ Worte als er Bea vor der Kapelle zum ersten Mal in ihrem Hochzeitsoutfit sah. Recht hat er!

Berghochzeit First Look

Romantische Note am Rande: Die abendliche Hochzeitsfeier fand am Fuß des Brisen statt, dem Berg, den sie als erstes gemeinsam in der Schweiz bestiegen haben! Vor Jahren entdeckte Johannes bei einer Radtour dann auch die Kapelle bei Adligenswil und beide beschlossen, “wenn wir mal heiraten, dann da. Traumhaftes Panorama, ländliche Gegend und eine wunderschöne Kapelle mit Sternen an der Decke im Chorraum.” Wirklich außergewöhnlich und irgendwie echt abgefahren, falls man so etwas über eine Kirche schreiben darf ?!

kirchliche Hochzeit in einer kleinen Kapelle

Das Ja Wort

Berghochzeit

Blumendeko in der Kirche

“Die gelbe Farbe ist Teil unseres Farbkonzeptes geworden, da ich die kleinen gelben Kugelblumen „Craspedia“ sehr liebe. Außerdem ist es die Farbe des Sonnenscheins, hell und fröhlich. Das hat einfach ins Konzept gepasst und sich auch mit den anderen Farben – Taupe, wegen der Accessoires meines Kleides, und Pflaume/Violett – super ergänzt.”

Seifenblasen statt Reis vor der Kirche

Glückwünsche nach der Trauung

Getränke bei der Berghochzeit

DIY DEKO von Anfang bis Ende

Ob bei der Einladung, in der Kirche, hier beim Sektempfang in der Scheune des Bauernhauses oder später bei der Tischdekoration in der Location auf dem zweiten Berg, DIY wurde bei unserem glücklichen Paar definitiv groß geschrieben. Dabei konnten sie auf die Unterstützung ihrer Freunde zählen und würden es immer wieder so machen, denn “schon die Vorbereitung hat wirklich großen Spaß gemacht!”

Garten Lounge bei der Hochzeit

Amulett als Geschenk zur Hochzeit

Kommt ein Käfer gefahren …

“Den Käfer haben wir als Überraschung zur Hochzeit bekommen. Wir hatten uns immer einen weißen Käfer gewünscht, waren aber bei der Suche erfolglos. Nach dem Sektempfang vor der Kapelle fuhr dann plötzlich der Traumkäfer vor, sogar mit Blechdosen im Schlepptau :)”

Ein VW Käfer als Hochzeitsauto

Das Brautpaar am Steuer

Eine absolut coole Überraschung, den hätten wir auch genommen ;-)! Da die Gäste dann durch eine Liveband mit Gipsyjazz und mit Sekt und Häppchen musikalisch als auch kulinarisch bestens versorgt waren, nutzten die frisch Vermählten die Zeit und das Panorama, um mit Stefan einige Erinnerungen für die Ewigkeit festzuhalten …

Die Braut im romantischen Seidenkleid

Das Kleid für die Berghochzeit!

Selbst die schönste Berghochzeit wäre doch aber irgendwie nichts ohne ein passendes Brautkleid, oder? In diesem Fall sind wir zugegebenermaßen froh darüber, dass das Paar nicht alles selbst gemacht hat und sich unsere Designerhände einen kleinen Teil dieser Feier auch ganz bescheiden ans Brautlabel-Rever heften können, Jucheeee! Aber wie kam es überhaupt dazu, wo hat sich Bea mit einem Kleid aus unserer aktuellen küssdiebraut Kollektion vertraut gemacht, wie heißt denn eigentlich dieses Hochzeitskleid und warum hat sie gerade dieses gewählt? Fragen über Fragen, die reizende Braut versorgt euch gleich mit den Antworten ;-)!

Bridal Shoot in der Scheune

“Bei meiner Internetrecherche bin ich schon auf euch gestoßen. Ich hab eigentlich wild durcheinander Bilder von Kleidern abgespeichert, die mir gefielen und die mir klargemacht haben, was ich mir ungefähr vorstelle. Bei der Kleidersuche in der Schweiz wurde ich aber nicht fündig und hab mich daher mit meinen zwei besten Freundinnen in Stuttgart verabredet und einige Termine bei Brautgeschäften gemacht.
Es war ziemlich enttäuschend und ich bin recht unmotiviert zum letzten Termin bei Rena Sposa Hochzeitsmode gegangen. Beim Hinienlaufen hab ich im Vorbeigehen nur wenige Zentimeter eures Kleides Faye (da wusste ich noch nicht, dass es das ist) gesehen und bereits zu meiner Freundin gesagt: Ich glaub ich hab mein Kleid schon gesehen.“

Berghochzeit das Brautpaar bei der Fotosession

“So kam es mit in die Auswahl zur Garderobe und war auch das erste, das ich anprobieren wollte. Und dann war es einfach unglaublich: Ich hatte das Kleid noch nicht mal ganz an, da liefen mir schon die Freudentränen weil ich irgendwie wusste, das ist MEIN Kleid. Das hat auf mich gewartet. Ich wollte es kaum mehr ausziehen, auch wenn zu dem Zeitpunkt noch viel zu groß und im Rücken mit Klammern geschlossen war. Die anderen Kleider hab ich eigentlich auch nur noch aus Spass anprobiert. Schließlich geht man ja nur einmal mit Freundinnen Hochzeitskleider anprobieren!”

Berghochzeit im Grünen

“Faye ist ein schlichtes, absolut bezauberndes, fließendes Seidenkleid. Der Stoff ist unglaublich hochwertig und federleicht. Schnitt und Material wirken so natürlich, nicht aufgesetzt, nicht überladen und gleichzeitig elegant. Das ganze Kleid ist irgendwie „feenhaft“. Und man kann sich wunderbar damit drehen. Aber all das war nicht ausschlaggebend für meine Entscheidung, eigentlich war es ein reine Bauchentscheidung. Es hat sich einfach richtig angefühlt. Erst im Nachhinein hab ich herausgefunden, dass das sogar eines der Kleider ist, was ich in meinen Stimmungsbildern für die Hochzeit im Vorfeld schon gespeichert hatte!”

Ein Kuss für den Bräutigam

Ein Fall äähhh eine Gondel für Zwei!

Eine absolut gelungene und passende Wahl! Unsere Faye hat augenscheinlich nichts dagegen, dass Bea auf ihren Bauch gehört hat. Ebenfalls gelungen war, dass die Gäste nicht immer auf das Brautpaar gehört haben. Denn der eigentliche Plan, die ganze Hochzeitsgesellschaft samt Brautpaar mit zwei Gondeln auf den zweiten Berg zu bringen, wurde etwas modifiziert …

Sektempfang in der Gondel

“Plötzlich wartete diese „alpenchic-kitschige“ Privatgondel mit Sesseln, Bildern und Sekt auf uns, in der wir – und das war der einzige Moment des ganzen Tages – ganz allein für uns waren. Und oben haben wir dann vor eine Holzhütte auf einer Bank auf die Gäste gewartet. Es war einfach toll!”

eine Gondel für das Brautpaar

Brautpaar entspannt vor der Hütte

Die Location für die Berghochzeit

Die beiden Wahlschweizer wählten das Pilgerhaus Niederrickenbach als “place to be” für die abendliche Hochzeitsfeier aus. Eine wirklich traumhafte Wahl und Lage. Denn auch von dort kam die Hochzeitsgesellschaft wieder in den Genuss eines herrlichen Bergpanoramas und das Haus hatte “genau den richtigen Charme für unsere Feier, nicht übertrieben edel, sondern bodenständig und gemütlich.” Außerdem hatte es den coolen Nebeneffekt, dass alle Gäste in der gleichen Unterkunft schliefen, da “man ohne die Seilbahn nachts sowieso nicht ins Tal gekommen wäre!”

alte Fotos bei der Hochzeit

“An der alten Holzvertäfelung des Saales haben wir noch eine Bilderwand gestaltet mit alten Fotos von mir und Johannes von Kind an über wie wir uns kennengelernt haben bis zum Tag der Hochzeit – das ist bei den Gästen besonders gut angekommen, weil auch unsere Geschichte spürbar wurde.”

rustikale Tischdeko zur Hochzeit

“Die Tischdekorationen mit selbstgenähten Tischläufern und Blumensamen-Säckchen als Platzkarten – alles ist mit Liebe und vieles mit Hand selbst gemacht. Es finden sich in allem natürliche Materialien und auch die Grafik ist dezent und liebevoll gehalten.”

Fotobooth bei der Hochzeit

Der Fotograf am Berg ruft …

Während die Gäste ihre Zimmer im Pilgerhaus bezogen, nutze das entzückende Paar die Zeit und die Berge für weitere Bilder. Da nutzen wir doch glatt die Zeit, um uns nochmal näher mit dem Brautoutfit zu beschäftigen …

Braut mit Brautstrauss

“Da Taupe eine meiner Lieblingsfarben ist, war für mich das Seidenband für die Taille gleich klar und in euren gleichfarbigen Bolero hatte ich mich einfach verliebt. Gegen Abend war er das perfekte Accessoire, um die Schultern leicht zu bedecken. Er passt super zu mir und ich dachte mir, den kann ich auch bei anderen Anlässen und zu anderen Kleidern später noch gut tragen.”

Spaziergang nach der Trauuung

Hochzeitsfotos in den Bergen

Wunderbarst! Da haben wir Outfittechnisch auch fast nichts hinzuzufügen. Außer den klitzekleinen Hinweis, das ihr in unserer Brautjacke, Brautbolero und Brautstola Kollektion “Schulteraccessoires” in den unterschiedlichsten Stoffen und Formen findet! Und die freuen sich alle darüber, wenn ihr sie auch nach eurer großen Feier ausführt ;-)!

Berghochzeit das Brautpaar im Sonnenuntergang

Die Spannung fällt ab nach der Trauung

Hinein ins Tanzvergnügen

Nachdem die Hochzeitstorte – die eine Freundin selbst gebacken hatte – angeschnitten war, hielt es keinen mehr auf den Plätzen. Es steppte der Bär bei der Berghochzeit, aber Hallo!

Brautpaar schneidet Hochzeitstorte an

Party auf der Hochzeit

Disco auf der Hochzeitsfeier

Das Brautpaar beim Tanzen

schwingender Seidenrock Brautkleid

“Das ganze Kleid ist irgendwie „feenhaft“. Und man kann sich wunderbar damit drehen!”

Männergespräche bei der Hochzeit

So ein Tag, der sollte nie vergehen …

… denn auch wenn wir nicht live dabei waren, können wir förmlich spüren, dass es ein ganz besonderer Tag war! Wunderwunderschön und voll unglaublicher Überraschungen! Neben dem Käfer, der Gondel oder der Torte, gab es bspw. noch “ein Video in dem alle unsere Freunde „all you need is love“ gesungen haben. Und ein kleines Feuerwerk mit Riesenwunderkerzen mitten in der Nacht im Garten … und über allem der scheinbar unendliche Sternenhimmel. Wir sind unendlich reich beschenkt worden, das lässt sich nicht in Worte fassen!”

Lagerfeuer auf der Hochzeitsfeier

Müde

Berghochzeit Abend

“Alle haben mir vorher immer gesagt, wir sollen unsere Erwartungen nicht so hochschrauben, da immer etwas anders läuft als geplant. Aber bei uns hat alles, was nicht geplant war nur noch mehr zu unserem Staunen, zur Freude und Dankbarkeit beigetragen! Es war einfach traumhaft und kribbelt jetzt noch in der Erinnerung!”

Welch ein schönes Resümee, einfach toll, toll, TOLL!!! Egal ob Berghochzeit in der Schweiz, am Karibikstrand oder irgendwo drunt im Tal, wir wünschen allen Bräuten dieser Welt, dass sie eines Tages genauso schön in Erinnerungen schwelgen können. Bewahrt euch den Zauber des “Hochzeitstagesmoments” und tragt ihn für immer bei euch, denn er ist einzigartig! Fühlt euch hiermit bergig inspiriert und mit Alpenluft und -duft geküsst!

Fotos: Stefan Hellberg Photography
Brautkleid: Hochzeitskleid 20er Jahre – Faye von küssdiebraut, gekauft bei Rena Sosa Hochzeitsmode in Stuttgart
Trauung: Kapelle St. Jost 
Abendlocation für die Berghochzeit: Pilgerhaus in Maria Reichenbach

The post Berghochzeit in der Schweiz – 2 Berge, 1 toller Tag! appeared first on küss die braut.

]]>