Hochzeitsvideo – küssdiebraut trifft … Alper Tunc Films

Hochzeitsvideo – küssdiebraut trifft … Alper Tunc Films

Wer, wie, was …?

Gooooooooood morning, Vietnaaam, ähhh Welt! Achtung, hier werden echte Helden geboren! Na ja, fast – heute haben wir einen und der hat das Licht der Welt schon erblickt. Dafür ist er aber aus Bronze und hat die Superkraft echte Emotionen und Momente festzuhalten und visuelles Erbe zu erschaffen. Er kann Bilder zum Leben erwecken und das in wahrhaftiger Superheldenmanier! Auf Spinat ist er nicht angewiesen, bei ihm gibt’s guten Kaffee mit einem Schluck Hafermilch oder alternativ auch gerne Gin Buck – beides weder geschüttelt noch gerührt. Anstatt Fledermausmütze trägt er Basecap und Fliege und Warp-Antrieb braucht er nicht, denn er geht mit Woop Woop und guter Laune durchs Leben. Oder in anderen und verständlicheren Worten: Mister Alper Tunc is in da House und wir sowas von aus dem Häuschen, denn dieser Vollblut-Cineast beweist, dass seine Eltern bei der Namensgebung ein wirklich gutes Gespür bewiesen haben. Sein Vorname kommt aus der Türkei und bedeutet so viel wie Held. Dass sein Nachname Tunc für Bronze steht, rundet die Story noch ab oder um in Alpers Worten zu sprechen: “Es hätte ihn wohl schlechter treffen können!” Stimmt, und wir freuen uns wie der König der Welt, dass wir Alper Tunc Films hier treffen dürfen! An dieser Stelle ein DICKES DANKE Paola, denn durch seine bessere Hälfte – ihres Zeichens eine wunderbare und unverwechselbare Hochzeitsfotografin – bekam Alper in Wien erste Einblicke in die Hochzeitswelt. Also war sein Studium der „International Business Administration“ definitiv für etwas gut, denn dadurch verschlug es ihn erst nach Wien und somit in diese Branche. Dabei hat er nicht nur eine Wassermelone getragen, sondern anfangs einige Male als second shooter für Paola fungiert. Der bekennende “Serien- und Filmjunkie” entdeckte seine verborgenen Kräfte dann aber im September 2012, als er das erste Mal als Hochzeitsvideograf im Einsatz war. Auch ein Held braucht Glück und durch “ein paar glückliche Zufälle” kam es, dass er seiner Superkraft freien Lauf lassen konnte und sich seit 2013 hauptberuflich seiner großen Leidenschaft als Videograf  – bevorzugt für Hochzeitsvideos – hingeben kann. Oh Shrek, die Einleitung wird zu lang, da lassen wir ihn doch gleich selbst mal berichten. Also erzähl uns von dir und schau uns in die Augen, Kleiner ;-) Portrait Alper Tunc Alper Tunc dreht Hochzeitsvideo

Das Imagevideo zeigt einen Streifzug durch Alpers Arbeit als Hochzeitsvideograf

Portrait Alper Tunc

Wieso, weshalb, warum …? Bühne frei für Alper!

küssdiebraut: Lieber Bewegbild als Standbild, wieso? Alper: Bewegtbild transportiert Emotionen viel besser als es Standbilder je könnten und durch den Original Ton erwecken sie das Bild zum Leben. Man fühlt sich sofort in den Moment zurückversetzt. Beste Beispiele hier: das Eheversprechen, die Reden der Familien, der erste Tanz, spielende Kinder, … küssdiebraut: Wie würdest du deinen Videostil bezeichnen? Alper: Emotional – Fröhlich – Natürlich – Modern – Cinematisch! küssdiebraut:  Was hat es eigentlich mit Woop Woop auf sich? Alper: Mit dem Woop Woop hab ich irgendwann vor einigen Jahren mal angefangen, um meiner Freude in geschriebener Form Ausdruck zu verleihen. In der letzten Zeit fand ich es nicht mehr so passend zu meiner Persönlichkeit (Stichwort: Man wird erwachsen … hehehe) und daher verwende ich es nicht mehr so häufig. Was aber absolut nicht heißen soll, dass ich keinen Grund mehr zur Freude habe, Woop Woop ;-) küssdiebraut: Ist jeder gute Videograf gleich ein guter Hochzeitsfilmer und was zeichnet einen guten Hochzeitsfilmer aus? Alper: Ich glaube nicht, dass jeder Filmer gleich ein guter Hochzeitsfilmer ist. Klar, es ist sicher von Vorteil, wenn man die Materie beherrscht und sein Equipment blind bedienen kann. Aber wie bei allen anderen Dingen auch, gehört zur Hochzeitsreportage eine Menge Übung und man lernt über die Zeit auf viele Kleinigkeiten zu achten. Bei Hochzeiten geht es ja vor allem darum zu dokumentieren, was passiert und so auch viele kleine und große Momente einzufangen, die das Brautpaar vielleicht gar nicht mitbekommt. Ich würde sagen, dass ein guter Hochzeitsfilmer einem guten Geschichtenerzähler gleichgestellt werden kann. Denn – wie auch mein Claim sagt – sind wir dafür da, durch unsere Arbeit das visuelle Erbe zu erschaffen. Das heißt, wir filmen nicht nur, was am Hochzeitstag so passiert, sondern entscheiden auch, was von all den gefilmten Szenen am Ende am Besten die Geschichte des Brautpaares und ihrer Hochzeit erzählt. Jedes Mal, wenn ich darüber nachdenke, wird mir wieder bewusst, dass es eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe ist, die ich mir ausgesucht habe. küssdiebraut: Was ist das Schönste an deinem Beruf, was liebst du besonders daran? Alper: Viele tolle und interessante Menschen kennenzulernen. Und wenn ich ehrlich bin auch der ganze technische Spielkram, der mit dem Job kommt. küssdiebraut: Ständig neu – woher kommen deine Inspirationen und Ideen? Alper: Meiner Meinung nach ist nicht ständig alles neu, sondern eher ein kontinuierlicher Entwicklungsprozess. Klar gibt es immer wieder Trends, die einen inspirieren, aber ich denke, dass man keinen Trends hinterherlaufen sollte, sondern lieber schaut, dass man seinen eigenen Weg geht und so vielleicht sogar Inspiration für andere ist. küssdiebraut: Wann lernst du das Brautpaar kennen? Gibt es – wie bei einigen Fotografen – sowas wie einen Probeshoot, also ein Probevideo oder ähnliches? Alper: In der Regel läuft es bei mir so ab, dass das Brautpaar bei mir anfragt und ich ihnen ein Angebot schicke. Wenn dem Paar gefällt, was es sieht, dann kommt das Kennenlernen. Für mich ist es nämlich sehr, sehr wichtig, dass die Chemie stimmt und sich alle Beteiligten wohl fühlen. Wenn das nicht der Fall ist, dann kommt am Ende auch nichts Gutes dabei raus. Ich bin in regelmäßigem Kontakt mit einigen meiner Brautpaare – vor allem über Social Media Kanäle wie Instagram (follow me: instagram.com/alpertunc) bekommt man immer einen sehr guten Einblick in das Leben des anderen und findet immer wieder Themen, die einen verbinden. Probeshoots in dem Sinne mache ich keine, aber was in Zukunft auch in Deutschland sicher immer mehr werden wird sind Engagement & Save the Date Videos. küssdiebraut: Was darf auf keiner Hochzeit fehlen? Alper: Gute Laune, Emotionen und der Videograf, der das alles dokumentieren kann ;-) küssdiebraut: Der verrückteste Ort für ein Hochzeitsvideo? Und wenn wir an Jack & Sally denken, dein verrücktestes Brautpaar? Alper: Ich glaube nicht, dass es so etwas wie den verrücktesten Ort gibt, da das immer sehr subjektiv ist und was für das eine Paar komplett unvorstellbar ist, ist für das andere das Normalste der Welt. Mit unserem Blog Jack & Sally wollen wir genau das aufzeigen und Brautpaaren die Message vermitteln, dass sie sich nicht irgendwelchen Konventionen unterordnen oder verstellen müssen, sondern stattdessen lieber „ihre Hochzeit“ feiern sollen. Zugegeben, ich würde auch gerne mal eine Zombie- oder Piratenhochzeit begleiten. Also liebe Bräute, wenn ihr das lest und etwas in die Richtung plant, here I am! küssdiebraut: Warum sollte sich die Braut von heute vor der Hochzeit unbedingt mit dir in Verbindung setzen? Alper: Um sicher zu gehen, dass ich an ihrer Hochzeit noch nicht gebucht bin. Und wem das bis hier hin noch nicht klar ist, dem kann ich auch nicht mehr helfen :D küssdiebraut: Brautkleid kurz oder lang, farbig oder weiß? Alper: Ich glaube, dass diese Frage nicht von mir beantwortet werden kann, da es immer darauf ankommt, was zur Braut passt. Wie bei allem bei der Hochzeit sollte auch bei der Wahl des Kleides darauf geachtet werden, dass man sich nicht verstellt und sich nicht verkleidet. Stattdessen sollte man sich lieber selbst treu bleiben. Es muss ja nicht mal unbedingt ein Kleid sein. Es gibt mittlerweile so viele schöne Overalls – wie auch euer Hosenanzug Marlene – die den Bräuten noch mehr Individualität geben. küssdiebraut: Was verbindest du mit küssdiebraut? Alper: Wunderschöne Brautmode mit dem gewissen Etwas, die von natürlichen und entspannten Bräuten getragen werden. küssdiebraut: Was du schon immer mal in einem Interview sagen wolltest! Alper: Alles schmeckt besser mit Käse :D Hochzeitsvideograf mit Kamera bei der Arbeit Hochzeitsvideo Alper Tunc Films Hochzeitsvideo der Hochzeitsvorbereitungen einer Braut Hochzeistvideograf bei der Arbeit Filmaufnahmen eines Bräutigams

Wer nicht fragt … unser summa summarum zur Hochzeitsvideografie!

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie, was man kriegt. Stimmt, aber wenn ein Hochzeitspaar Alper als Videografen wählt, kann es sicher sein, dass es Leidenschaft, gute Laune und ein Hochzeitsvideo der Extraklasse bekommt. Die Superkraft unseres Helden hat übrigens keine Grenzen – auf jeden Fall keine Landesgrenzen – und er steht euch ebenfalls gerne in Österreich, der Schweiz, in Kroatien oder den Niederlanden zur Verfügung um unvergessliche Augenblicke einzufangen. Selbst wohnt der Norddeutsche Jung mittlerweile mit seiner Paola und ihren beiden Sphynx-Katzen in Hamburg und wenn er nicht gerade wahre Emotionen und große Momente festhält, freut er sich über Gadgets jeglicher Art. Alper, für uns war es nicht the same procedure as every year und es hat wirklich eine Menge Spaß gemacht. Hierzu mussten wir nicht mal nach Houston, haben kein Problem und wollen gar nicht nach Hause telefonieren. Wir glauben, dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft und wünschen dir auch im “fortgeschrittenen” Alter noch jede Menge Woop Woop! Yippiyayee Schweinebacke oder Hasta la vista, baby und falls wir uns dann heute nicht mehr sehen – guten Tag, guten Abend und gute Nacht! Klar soweit? Dann hoffen wir, dass wir euch da draußen mit Tunc – Alper Tunc – und großem Kino inspiriert haben. Fühlt euch mit Spaß und richtig viel love in der story geküsst! ;-)

Ein traumhaftes Hochzeitsvideo von Alper – die bezaubernde Braut trägt unser Kleid Betty

Mehr über Alper Tunc Films – www.alpertunc.de Fotocredits: Artur Voth www.arturvoth.de Till Gläser tillglaeser.de Franziska Molina www.franziskamolina.eu Pink Pixel Photography www.pink-pixel.de

Teilen
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.