Brautkleid Style

Brautkleid Style it your way – eine Faye für alle Fälle ;-)

Heute machen wir das, was wir am liebsten machen! Ein Hochzeitskleid ganz individuell auf die Wünsche einer Braut abstimmen, ohhhhh ja! Ok, zugegebenermaßen stimmt das nicht ganz. Vielmehr zeigen wir dir als zukünftige Braut hier exemplarisch durch unterschiedliche Kombinationen, wie schnell du deinem küssdiebraut Kleid durch die passenden Accessoires eine ganz andere Stilrichtung geben kannst. Denn “nur” durch die Wahl eines Kleides legst du dich definitiv noch lange nicht komplett auf den Style deines Brautoutfits fest. Aber du hast dann die bezaubernde Grundzutat, die du ganz nach deinen Wünschen verfeinern kannst. Oder in anderen Worten: Brautkleid style it your way! Dazu haben wir eines unserer liebsten langen Brautkleider ausgewählt und atemberaubende Bilder aus unterschiedlichen Ländern von wirklich tollen Hochzeitsfotografen dabei. Starten wir doch gleich unsere Stylereise in Malaga und stellen euch dort unseren schlichten Traum ganz clean vor … Portrait Braut Brautkleid Style pur Fotoshoot auf Mallorca Brautkleid pur im Abendlicht Brautpaar stylisch ganz pur Braut Foto zur blauen Stunde Bild 1-6 und Titelbild: Hochzeitsfotografie Markus Schwarze

Eine Faye für alle Fälle – Erster Fall: pur!

Die Hauptprotagonistin ist heute unser Style-Chamäleon Faye, das Hochzeitskleid 20er Jahre. Mit ihrer Wohlfühlseide und ihrer schlichten Eleganz steht sie zudem sinnbildlich für den eigenen Anspruch an uns und unsere Brautkleider. Dieser lautet: Das modisch Beste aus den vergangenen Stil-Epochen herauszupicken, es modern zu übersetzen und dadurch wunderschön trendige Kleider zu designen, die durch Tragekomfort und Kombinationsvielfalt bestechen. Denn Schlichtheit kann definitiv aufregend sein und gibt euch gleichzeitig genügend Raum, ganz nach eurer Lust und Laune zu kombinieren. Oder wie hier bei den herrlichen Impressionen von Markus Schwarze, sie einfach pur und ganz clean zu tragen! Kann frau definitiv machen oder was sagst du zu unserem ersten Brautkleid Style Fall? Brautkleid Style mit Bolero Braut in einer Hafenstadt Braut mit wundervollen Augen Brautkleid Style mit Bolero und Brautstrauss High Heels zum Brautkleid Brautkleid schlicht kombiniert mit Bolero Bild 7-12: Monika Schweighardt Photography

Fall Nummer 2 bringt ein Brauttop herbei!

Schwuppdiwupps sind wir in Kroatien und genießen die Impressionen von Monika Schweighardt. Hier öffnen wir unsere Brautjacke, Brautbolero und Brautstola Kollektion zum ersten Mal und wählen mit dem Brauttop T-1010 ein bezauberndes Spitzentop. Denn edle Spitze verträgt sich ganz wunderbar mit Fayes Seide und diese luftig reizende Kombination steht bei uns ganz hoch im Kurs. Sie verleiht deinem Brautoutfit noch etwas mehr Romantik und bedeckt dein Dekolleté ganz zart. Obendrein durfte aus unserer Petticoat, Seidenband und Brautblüten Kollektion das Band in Light Grey mit nach Kroatien reisen. Das passt perfekt, ist aber noch lange nicht das Ende der Fahnen- ähhh Farbenstange ;-). Denn alle zukünftigen Bräute, deren Brautkleid Style Farbe enthalten soll, können alleine dieses Seidenband gleich in NEUN verschiedenen Farben auswählen! Und welche Farbe wählst du? Brautkleid Faye mit Spitzenbolero Brautstrauss in Rosetönen Spitzenbolero zum Brautkleid Bild 13-16: aline lange FOTOGRAFIE

Brautkleid Style Nummer 3 ist mit Spitzenbolero ebenfalls einwandfrei!

Unsere Style-Reise führt uns zurück nach Deutschland. Denn glücklicherweise hat Aline Lange unsere vielseitige Faye bei einem  Fotoworkshop mit dem Bolero J-1055 kombiniert und fotografiert. Wir sind überaus entzückt, da es unserer Designernase beweist, dass wir den richtigen Riecher gehabt haben. Ins Leben gerufen wurde der Brautbolero extra für Carmen, unserem Hochzeitskleid mit Spitze. Und selbstredend macht er sich an ihr auch ganz spitze, schließlich ist er aus Carmens wundervoller Spitze geschneidert. Jedoch – und darauf wollten wir hinaus – hatten wir bereits von Anfang an ebenfalls Faye als passende Kombinationsvariante im Hinterkopf. Schön, wenn ein Plan aufgeht, oder? Hochzeitskleid Style real Bride Brautkleid Style mit Spitzenbolero real bride

Den Style Nummer 4 zeigt euch die strahlende Real Bride hier!

Echte küssdiebraut Bräute lassen unser Designerherz immer höher schlagen. Und wenn sie uns dann auch noch mit einer Kombination überraschen, die wir nicht unbedingt auf dem Individualisierungszettel ganz oben hatten, macht es nochmals einen extra Freudensprung, jucheee! Wie hier bei der glücklich strahlenden Steffi, die ihren Karl an der Ostseeküste in Ahrenshop geheiratet hat. Wie toll, dass Manuela Clemens die beiden begleitet hat, weshalb wir nun dieses pure Glück in Bildern bewundern können. Und gleichzeitig freudig erstaunt feststellen können, dass unser Spitzenbolero J-1016 ebenso eine absolut “heiratswürdige” Kombination darstellt. Voll schön! Seid ihr jetzt auf den Geschmack echter küssdiebraut Bräute gekommen? Dann findet ihr unter echte Hochzeiten unterschiedlichste Hochzeitsreportagen mit wundervoll gefühlvollen Bildern, bei denen eure “Vorgängerinnen” über ihre Hochzeit und den Brautkleidkauf berichten. Diese Rubrik können wir euch als Inspirationstipp wirklich sehr ans Herz legen! Und euch auch noch direkt die Berghochzeit in der Schweiz empfehlen. Bei der durfte unsere Faye die entzückende Braut Bea begleiten und sich sogar am Hochzeitstag über verschiedene Brautschulterveredler freuen … Brautjungfern mit Braut Paarfoto echte Hochzeit Brautkleid Style Rückenansicht Bild 17-21: Manuela Clemens Fotografie

Unsere Styleregel Nummer 1:  wähle genau DEINS!

Abschließend wollen wir euch noch unsere einzige “Styleregel” mit auf den Brautkleiderfindungsweg geben. Die Regel lautet: Es gibt keine Regel! Denn jede Frau ist unterschiedlich und so wirkt auch wirklich jedes Brautkleid und jedes Accessoires an der jeweiligen Braut ganz anders. Was also an der einen Frau schlecht oder gut ist, muss es an der anderen keineswegs sein. Also mach genau dein Ding und sei offen für die unterschiedlichsten Kombinationen. Du wirst überrascht sein, wie schnell du deinen Look durch kleine Style-Stellschrauben verändern kannst. Die hierfür passende Boutique zur Anprobe findet du übrigens leicht über unseren Shop-Finder. Wir sind schon gespannt und freuen uns sehr über alle echten Bräute, die uns an ihrem individuellen Brautkleid Style teilhaben lassen. Also zögere bitte nicht und sende uns nach deinem großen Tag via mail@kuessdiebraut.de gerne auch einen Schnappschuss von dir für unsere Real Brides Galerie zu! Und jetzt viel Spaß mit einem Brautlook ganz nach DEINEM Geschmack. Fühl’ dich abwechslungsreich inspiriert und mit Stil geküsst! PS: Bei unseren Accessoires für dein Hochzeitsoutfit findest du natürlich noch viele weitere Brautlookindividualisierer! Feel free to look before you try and style it your way ;-) Herzlichen Dank an die tollen Fotografen für die wirklich bezaubernden Impressionen in den verschiedenen Kombinationen! 1. Faye pur: Hochzeitsfotografie Markus Schwarze 2. Kombination Brauttop T-1010: Monika Schweighardt Photography 3. mit Brautbolero J-1055: aline lange FOTOGRAFIE 4. echte Hochzeit mit Brautbolero J-1016: Manuela Clemens Fotografie Blogübersicht, hier findest du unsere Faye, das Hochzeitskleid 20er Jahre auf einen Klick ;-) Romantische Brautkleider verträumt in der Natur Berghochzeit in der Schweiz – 2 Berge, 1 toller Tag! Vintage Brautkleider 20er Jahre Hochzeitsdeko Wald – originell und außergewöhnlich Verträumtes Hochzeitskleid am See – ein Tag mit Poesie

Teilen
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.