Brautkleider rückenfrei – transparent, originell & verführerisch

Brautkleider rückenfrei

Möchtest du mit deinem Brautrücken außergewöhnlich entzücken? Dann bist du hier bei unseren originellen Lieblingen der wunderschönen Gattung “Brautkleider rückenfrei” genau richtig. Von tiefem Rückenausschnitt, raffinierten Schlitzen bis hin zu transparenten Ausschnitten und offenen Rückenpartien – unsere rückenfreie Brautmode ist vielfältig, raffiniert designed und modisch absolut en vogue! Den besten Beweis hierfür liefern dir unsere rückenfreien Hochzeitskleider gleich selbst und wir wünschen dir viel Spaß mit den unterschiedlichsten Rückenvarianten aus der aktuellen küssdiebraut Brautkleider Kollektion!

Brautkleider rückenfrei – das sind unsere liebsten Ausschnitte & Kleider

Viel Platz für WOW und individuellen Style durch transparent rückenfreie Hochzeitskleider

Rückenfreie Brautkleider stehen für Sinnlichkeit und sorgen für einen schönen WOW-Effekt, der in Erinnerung bleibt. Obwohl sie aktuell absolut im Trend liegen, verkörpern sie gleichzeitig eine zeitlose Eleganz. Wenn du mit deinem Rückenausschnitt spielen möchtest und bei der Trauung vielleicht noch nicht alles preis gegeben werden soll, kannst du deine Schultern mit den unterschiedlichsten Lieblingen aus unserer Brautjacken, Brautbolero und Brautstolen Kollektion gekonnt und wunderschön verdecken. Und wenn die Zeit reif ist, überrascht du deine Gäste dann später mit deinem atemberaubend rückenfreien Brautlook. Aprops überraschen: du wirst sicher verblüfft sein, wie angenehm unsere rückenfreie Brautmode zu tragen ist. Da wir vorwiegend angenehme Stretchspitze und zarten, transparenten Tüll verwenden, schmiegen sich unsere Hochzeitskleider flexibel und angenehm an dein Rückendekolleté. Gleichzeitig sorgen sie dafür, dass dein Rückenausschnitt perfekt sitzt und du deinen großen Tag unbeschwert genießen kannst! Ganz nach dem Motto: be bride, be backless, be happy!

Rückenfreies Brautkleid

Welche Arten von rückenfreien Brautkleidern gibt es?

Wenn du als Braut an deinem Hochzeitstag Rücken zeigen möchtest, hast du viele unterschiedliche Möglichkeiten. Theoretisch fängt das schon bei den schulterfreien Brautkleidern mit Corsage an. Die zählen in unserem rückenfreien Verständnis aber nur dazu, wenn die Corsage tief geschnitten ist und mehr als “nur” deine Schultern gezeigt werden. Sehr beliebt ist der V-Ausschnitt, mit dem du hinten tief blicken lassen kannst! Von etwas Rücken bis rückenfrei bis zum Po, mit dem V ist quasi alles möglich. Ein Neckholder Ausschnitt kann viel Haut zeigen und dabei gleichzeitig den nötigen Halt verleihen. Durch gekreuzte Träger oder breite “Trägerschultern” können wunderschöne offene Rücken-Partien entstehen.

Wenn das Kleid im Nacken geschlossen ist und sich so ein Loch bzw. Schlüsselloch abzeichnet, spricht man von einem “Keyhole Back”. Oval, als Raute oder ein Kreis, Ausschnittsformen sind fast alle denkbar. Dabei werden die offenen Partien meist mit Verzierungen aus zarter Spitze edel und besonders eingerahmt. Langarm und rückenfrei verträgt sich ebenfalls sehr gut und ist eine beliebte Wahl bei unseren küssdiebraut Bräuten.

Spitze und Tüll veredeln deinen Brautrücken

Illusionsausschnitte zählen zu den rückenfreien Kleidern, obwohl deine Haut dabei von zartem Chiffon oder Tüll umschmeichelt wird.  Da dieser aber transparent ist, erscheint dein Brautkleid rückenfrei und es können wieder tolle Verzierungen als Blickfang darauf geschneidert werden. Tattoo-Effekte liegen im Trend und wir lieben schöne, feine Spitze mit Blumen oder modernen Mustern auf unserer rückenfreien Brautmode. Knopfleisten kommen auf transparentem Stoff wunderbar zur Geltung und werden zum Hingucker, da sie scheinbar auf deinem Rücken “schweben”. Viele unserer Boho Brautkleider sind rückenfrei, da das natürlich super zu einer lockern, ungezwungenen Gartenhochzeit im Sommer oder einer anderen lässigen Hippie Hochzeit im Freien passt. Küssdiebraut Brautmode steht immer auch für ausgefallene Vintage Spitze. Mit der “spielen” wir liebend gerne an deinem Rücken und designen so immer wieder sinnliche Vintage Brautkleider rückenfrei.

Sind rückenfreie Brautkleider immer figurbetont?

Ja selbstverständlich, bis zur Taille betonen rückenfreie Kleider definitiv deine Figur. Und auch wenn viele unsere Modelle mit einem fließend weiten Rock enden, hast du darin insgesamt auf jeden Fall ein eher figurbetontes Brautoutfit. Wenn du dich für diesen Stil entscheidest, solltest du also mit deiner Figur im Reinen sein und dich auch im Alltag gerne sexy zeigen. Ein schöner Rücken ist sinnlich und zieht eben die Blicke auf sich. Falls du dich sonst nicht so kleidest, solltest du auch nicht rückenfrei heiraten. Sonst fühlst du dich “verkleidet” und dabei nicht wohl in deiner (rückenfreien) Haut. Viele Bräute mit (Rücken-)Tattoos entscheiden sich für ein Kleid mit Rückenausschnitt, da sie nicht nur ihre Figur betonen wollen, sondern ihre Tattoos auch an ihrer Hochzeit zeigen möchten. Und die werden in einem rückenfreien Kleid – eventuell eingerahmt mit schöner Spitze – zum tollen Eyecatcher.

Rückenfreies Hochzeitskleid

Brautkleid rückenfrei – welcher BH passt dazu?

Welcher BH zu einem rückenfreien Kleid passt oder was du sonst drunter ziehen kannst, hängt natürlich davon ab, wie viel Rücken du an deinem Hochzeitstag zeigen wirst. Bei unseren rückenfreien Hochzeitskleidern mit (tiefer) Corsage verleiht diese dir bereits den nötigen Halt und du benötigst gar keinen BH drunter. Bei vielen unserer Kleidern mit tiefen Ausschnitten sind gemolderte Bra Pads eingearbeitet. Die sorgen dafür, dass dein Dekolleté perfekt sitzt und du dich wohl in deiner Haut fühlst. Die ist an deinem großen Tag in einem rückenfreien Kleid optimalerweise natürlich frei von Bräunungsstreifen ;-). Bei der Anprobe und Wahl deines Traumkleides solltest du gerade bei einem rückenfreien Brautlook sehr auf Tragekomfort und Wohlfühlfaktor achten. In den Brautmodengeschäften bei unseren Partnern findest du hierzu auch die passende Brautunterwäsche. Klebe-Bras können ebenfalls für den nötigen Halt sorgen, jedoch hängt dieser Effekt stark von deiner Cup-Größe ab …

Brautkleid rückenfrei

Rückenfreies Hochzeitskleid mit großer Oberweite oder schwanger – geht das?

Je größer deine Oberweite ist, desto schwieriger wird es, deinem Dekolleté die nötige Stabilität zu verleihen. Falls du eine größere Körbchengröße hast und bereits Klebe-Bras probiert hast, weißt du bestimmt, dass das nicht so leicht ist und in der Regel auch nicht ewig hält. Und da du dich an deinem Hochzeitstag auf der ganzen Linie und auch den ganzen Tag wohlfühlen sollst, raten wir Bräuten mit wirklich großer Oberweite nicht zu einem rückenfreien Kleid. Schließlich solltest du dich auch auf der Tanzfläche frei bewegen können und nicht immer daran denken müssen, ob jetzt alles richtig sitzt.

Bei schwangeren Bräuten kommt es natürlich darauf an, in welcher Schwangerschaftswoche sie heiraten und wie tief der Rücken geschnitten ist. Bis zum Po oder der Taille ist sicher nicht der beste Ausschnitt bei einem rückenfreiem Hochzeitskleid für Schwangere. Bei unseren “normalen” Brautkleidern, in denen du schwanger heiraten kannst, gibt es aber immer wieder tolle Rückenausschnitte, die sich gut mit einem kleinem Babybauch vertragen.

Welche Frisur passt zu einem rückenfreien Brautkleid und kann frau auch in der Kirche rückenfrei tragen?

Bei der Frisurfrage gilt wieder: Trage die Haare so, wie es zu dir passt und du dich wohl fühlst. Wenn du deine Haare aber lang und offen trägst, hast du wenig von deinem sexy Rücken. Da eignen sich eine Flechtfrisur, hochgesteckte Haare oder auch eine Kurzhaarfrisur besser. Damit ist dein Rücken sichtbar und dein Ausschnitt wird zum gewünschten Hingucker. Den du mit dem passenden Brautschmuck übrigens noch betonen kannst. Bei unseren Brautaccessoires haben wir immer wieder passende Body Chains oder Rückenketten, die deinem Ausschnitt Boho Style oder mehr Noblesse einhauchen.

Falls du Bedenken haben solltest, in einem unserer Brautkleider rückenfrei in der Kirche Ja zu sagen, findest du wie oben erwähnt bei unseren Brautjacken und Spitzenboleros tolle Brautrückenverhüller. Ganz ohne und rückenfrei bis zum Po würden wir in der Kirche nicht unbedingt tragen. Als Alternative zur Jacke oder dem Bolero, kannst du deinen Ausschnitt in der Kirche mit einem Schleier bedecken. Nach der Trauung legst du ihn sowieso ab und zeigst dich dann in deinem Brautkleid rückenfrei und richtig sexy.

rückenfreies Brautkleid mit Schleier
Foto: Do Photography

Rückenfreie Bräute hereinspaziert. Unsere Real Brides Galerie freut sich auf euch!

Für alle, die es noch nicht wissen, sei abschließend sicherheitshalber noch erwähnt. Wir freuen uns immer über Erinnerungsbilder von unseren Bräuten freuen! Also lass’ uns gerne einen Schnappschuss von dir in deinem rückenfreien Brautkleid an realbrides@kuessdiebraut.de zukommen. Jetzt wünschen wir dir aber zunächst einen wunderschön unvergesslichen Tag ganz nach deinem Geschmack! Und falls der im Sommer sein sollte, ist ein rückenfreies Hochzeitskleid übrigens sicher nicht verkehrt! Denn bei warmen Temperaturen hat ein Rückenausschnitt den positiven Nebeneffekt, dass er dir ein gewisse “Luftigkeit” garantiert. Viel Spaß, fühl’ dich mit vieeeeel freiem Rücken inspiriert und sinnlich originell geküsst!

Entdecke beliebte Brautkleider-Trends

Boho  ❤  Vintage  ❤  lange Kleider  ❤  Standesamtkleider  ❤  Schlicht  ❤  Kurze Brautkleider  ❤  Große Größen  ❤  A-Linie  ❤  Umstandsbrautkleider  ❤  Rockabilly  ❤  Spitze  ❤  Mit Ärmel  ❤  Schulterfrei  ❤  Mit Trägern  ❤  Fließend  ❤  2020

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

Share