Winterhochzeit
Winterhochzeit – weihnachtliche Inspiration im Spitzenkleid

Winterhochzeit – weihnachtliche Inspiration im Spitzenkleid

Aus eigener und sehr, sehr schöner Erfahrung können wir euch berichten, dass eine Winterhochzeit wirklich äußerst romantisch und unglaublich schön sein kann! Wenn es draußen kalt und dunkel ist, wird es drinnen bei Kerzenschein fast schon automatisch gemütlich und gleichzeitig zauberhaft verträumt. Außerdem haben wir den Eindruck, dass eine Hochzeitsfeier im Winter diesen besonderen Tag und auch eure Hochzeitsgesellschaft irgendwie positiv entschleunigt und somit der besondere Zauber der Liebe wunderbar zur Geltung kommt. Gut – es mag sein, dass wir es mit dem Abstand der mittlerweile schon 13 Jahre (DREIZEHN Jahre, krass, wie die Zeit verfliegt!!!!) etwas zu sehr mit der rosaroten Brille sehen … aber selbst wenn, Winterhochzeiten sind definitiv unglaublich schön und sehr zu empfehlen ;-). Umso mehr freuen wir uns heute, dass wir dank Sandra Hützen Hochzeitsfotografie endlich allen Winterbräuten in spe eine liebevoll inszenierte Inspiration zum Thema Weihnachtshochzeit präsentieren können. Begleiten wir doch zunächst eines unserer liebsten langen Brautkleider ans Wasser, bevor wir es uns drinnen wohlig und wunderwunderschön machen …

 

Winterbraut Brautkleid in Nahaufnahme
Winterbrautstrauss mit Amaryllen und Tannenzapfen
Brautkleiddetaisl und Save the date Karten
Winterhochzeit, die gedeckte Tafel von oben

 

Tischlein, deck dich weihnachtlich – so kam es zur dieser Inspiration

Das Tischlein hat sich hier keinesfalls spontan und von zauberhand so schön weihnachtlich gedeckt. Nein, gemeinsam mit Ellen vom angesagten Hochzeitsblog Frieda Therés entwickelte Sandra die Idee, eine weihnachtliche Inspiration für eine Winterhochzeit umzusetzen. Zusammen mit Hochzeitsfloristin Melanie Normann verwandelte Sandra dann das Laarnis in Wilhelmshaven zum stilsicheren winterlichen Hochzeitsambiente. Das Resultat, diese prachtvolle festliche Tafel, kann sich doch wirklich sowas von sehen lassen, oder? Die liebevollen Details müssen wir uns natürlich gleich noch näher anschauen …

 

Der gedeckte Tisch zur Winterhochzeit
Namenskärtchenhalter aus Christbaumkugel

Brautkleid Spitze im Detail mit Menükarte

 

Partyerie meets Papeterie für ein weihnachtlich goldenes Flair

Das winterliche Tannengrün auf und ÜBER dem Tisch (wie toll ist denn bitte die hängende Blumendeko?) hat Melanie Noormann mit festlichem Gold kombiniert und so eine edle weihnachtliche Tafel erschaffen. “Kleine Karte” hat die passende goldene Papeterie designed und vom Party und Deko-Onlineshop “Partyerie” kamen bspw. die Kartenhalter, Zapfen und Weihnachtskugeln. Egal ob Winterhochzeit oder Weihnachtsessen, an diesem herrlichen Tisch würden wir definitiv und liebend gerne Platz nehmen! Und uns dann natürlich auch über die süßen Leckereien freuen …

 

Goldene Dinnerkarten auf goldenem Teller

Lakritz zur Winterhochzeit
Zubereitung petit four
petit four zur Winterhochzeit
Spitzen Brautkleid und süßes zur Winterhochzeit
Nascherei zur Winterhochzeit
gedeckter Tisch Winterhochzeit

Hängende Blumendeko zur Winterhochzeit

Winterbrautstrauß

 

Ein Blumentraum für die Winterbraut

Dieser unglaubliche Brautstrauß ist ein weiteres wunderschönes Argument für eine Hochzeit im Winter, oder? Perfekt auf die Jahreszeit eingestellt versprühen u.a. Amaryllis, Tannenzapfen und golden besprühte Beeren Winterfeeling, das durch die zarte Baumwolle sogar noch etwas Schneezauber-Feeling mitbekommt. Einfach herrlich – Winterbrautherz, was möchtest du mehr? Ach ja, natürlich noch das passende Brautkleid! Ok, warte …

 

Winterbraut mit Sekt

Winterbraut

 

Ein langärmliges Brautkleid, das nicht nur für deine Winterhochzeit spitze ist!

Unser lieber Partner Salon aus Hamburg hat für diese weihnachtlichen Impressionen unsere Valentina – das Brautkleid Langarm – ausgewählt und mit auf den Inspirationsweg gegeben. Dessen Paisley Spitze ist edel, Vintage und zu recht total angesagt. Obendrein ist sie noch so angenehm zu tragen, dass sich dieses elegant lässige Hochzeitskleid sogar als schöne Alternative zum Umstandsbrautkleid eignet. Sicherheitshalber sei noch erwähnt, dass Valentina allen Jahreszeiten gegenüber total aufgeschlossen ist und du sie übrigens nicht nur prima an einer Winterhochzeit tragen kannst ;-). Sie kommt mit dir einfach überall hin und war bspw. eines von zwei unserer Brautkleider in Zürich, die dort einen wunderschönen Tag verbracht haben.

 

Brautkleid zur Winterhochzeit
Braut Winterhochzeit

Karte und Umschlag Herzlichen Dank

 

Herzlichen Dank an alle Beteiligten für diese wunderschöne weihnachtliche Brautinspiration – wir sind wirklich begeistert! Ein großes DANKESCHÖN geht auch an EUCH da draußen für eure Aufmerksamkeit, eure Nachrichten und eure lieben Worte. Falls wir uns nicht mehr hören oder sehen sollten, wünschen wir euch besinnlich fröhliche Weihnachten und wunderschön entschleunigte Tage im Kreise eurer Liebsten. Lasst die Zeit still stehen und es euch gutgehen. Fühlt euch weihnachtlich inspiriert und mit Winterzauber geküsst!

 

Fröhliche Weihnachten mit Brautkleid Winterhochzeit

 

Fotos: Sandra Hützen
Brautkleid zur Winterhochzeit: Brautkleid Langarm – Valentina von küssdiebraut, zur Verfügung gestellt von Salon in Hamburg
Floristik und Dekoration: Melanie Noormann
Koordination: Frieda Therés
Papeterie: Kleine Karte
Location: Laarnis Wilhelmshaven
Haare/Make-up: Annika Caspers
Lakritz: Lakrids
Schokokekse: all hunky dory
Hochzeitstorte und Schoko: gretarmarlene
Kartenhalter, Kugeln, Strohhalme: Partyerie
Servietten: Butlers

VerBRAUTertipps, das könnte dich ebenfalls interessieren ;-)

Romantik, Wintersonne und ein traumhaftes Brautkleid (ebenfalls mit Valentina)
Brautkleid mit Ärmeln und außergewöhnlichem Rücken – Lynn
Brautkleid Style it your way – eine Faye für alle Fälle ;-)
Vintage Hochzeitskleid mit Flügelarm und Spitzencorsage – Phöbe
Moderne Hochzeit – minimalistisch klare Hochzeitsinspiration

Back

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

Share