Umstandsbrautkleid
Die schöne Alternative zum Umstandsbrautkleid: küssdiebraut!

Die schöne Alternative zum Umstandsbrautkleid: küssdiebraut!

Heute lehnen wir uns gerne weit und sehr schön aus dem Fenster! Denn wir behaupten wieder einmal ganz ungeniert, dass sich schwangere brides to be gar nicht auf die Suche nach Umstandsbrautmode machen müssen. Nein, nein, nein ein Umstandsbrautkleid muss definitiv nicht sein und sehr zu unserer Freude müssen wir das jetzt nicht mehr alleine mit unserem eigenen Schwangerschaftsbauch beweisen. Dank Inga Amshoff Fotografie haben wir etwas vieeeeeeeel schöneres – oh jaaaa! Inga hat sich nämlich eines unserer “normalen” Brautkleider aus der Kategorie der langen Brautkleider für werdende Mamis geschnappt und mitsamt einer wunderschönen mummy to be wirklich herrliche Bilder gemacht! Also Augen und Ohren gespitzt, hier kommt jetzt definitiv kein Umstandsbrautkleid …

 

schwangere Braut im Umstandsbrautkleid

im Babybauch heiraten

Umstandsbrautkleid mit Spitze

 

Mehr zum “ganz normalen” Hochzeitskleid

Das “ganz normal” ist hier natürlich keinesfalls despektierlich gemeint und wäre bei diesem Hochzeitskleid mit ganz besonderer Paisley Spitze definitiv auch mehr als nur fehl am Platze. Es soll vielmehr nochmals betonen, dass unsere Valentina – das Brautkleid Langarm – von Hause aus eben kein Umstandsbrautkleid ist und für diese Bilder auch nicht extra umgeschneidert oder angepasst wurde. Aber da sich ihre beeindruckende Spitze am Körper auf einem anschmiegsamen und sehr angenehmen Unterkleid aus Crepe befindet, hat es beste Voraussetzungen, um dich auch als Brautkleid in deiner Schwangerschaft zu begleiten. Neben dem Hauptargument, dass du so bequem und gleichzeitig wunderschön schwanger heiraten kannst, kann es bei Bedarf noch mit einem äußerst erfreulichen Nebeneffekt punkten. Gekürzt kannst du Valentina nämlich auch nach deiner Schwangerschaft problemlos als wunderschönes Sommerkleid tragen. Und das soll ihr doch erstmal ein “gewöhnliches” Umstandsbrautkleid nachmachen, oder? :-) Möchtest du sie jetzt aber nochmals lang und ohne Babybauch sehen? Dann solltest du Romantik, Wintersonne und ein traumhaftes Brautkleid definitiv nicht verschmähen!

 

schwanger heiraten in Spitze

dehnbare Spitze für den Babybauch

Umstandsbrautkleid mit Stretch

Blumenschmuck im Haar

Umstandsbrautkleid und Babybauch

 

Unsere Alternative zum Umstandsbrautkleid: Dehnbare Stoffe und schmeichelnde Schnittführung

Wie oben schon erwähnt, ist unser Langarmkleid Valentina nicht das einzige Exemplar, das locker und leicht als Umstandsbrautkleid durchgehen könnte und kann. Das liegt daran, dass wir bei unserer Brautmode generell einen hohen Wert auf Tragekomfort und Beweglichkeit legen. Schließlich sollt ihr euch an diesem einzigartigen Tag im Leben einer Frau nicht eingeengt fühlen. Ergo nutzen wir bevorzugt elastische und dehnbare Stoffe. Die passen sich angenehm an eure Brauthaut an – egal ob mit oder ohne Babybauch! Im Zusammenspiel mit geeigneten Formen wie Empire oder A-Linie und geschickter Schnittführung entstehen so immer wieder Brautkleider, die sich dann auch prima für schwangere Bräute eignen. Und einige können genau wie Valentina mitunter sogar ohne Anpassungen schwanger getragen werden! Weiteres Beispiel gefällig? Dann schwing deine süße Babykugel doch ‘mal zum Post schwanger heiraten – unsere Traumhochzeit im Babybauch.

 

Spitzenbrautkleid und Sandalen

 

Farbliche Brautaccessoires für strahlend schwangere Bräute

Die wunderschönen Blumen im Haar sind übrigens echt und kommen vom Berzelhof. In unserer Petticoat, Seidenband und Brautblüten Kollektion findest du Seidenblüten, die sich u.a. ebenfalls in deinem Haar wohlfühlen. Außerdem erinnern sie dich auch noch gerne und lange nach deiner Hochzeit an diesen besonderen Tag zurück. Und mit einem passenden Seidenband bringst du leicht einen zusätzlichen Farbakzent in dein Brautoutfit. Obendrein kannst du so deine Taille, die bei manchen Kleidern entsprechend des Babybauchs etwas nach oben versetzt wird, schön betonen. Bleibt abschließend nur noch zu betonen, dass du natürlich auch mit Babybauch im kurzen Brautkleid heiraten kannst ohne dir extra ein Umstandsbrautkleid zulegen zu müssen! Fühl dich bequem mit zauberhafter Spitze inspiriert und mit strahlender Mutterfreude geküsst.

 

schwanger heiraten

 

Fotos: Inga Amshoff Fotografie “Umstandsbrautkleid”: Brautkleid Langarm in edler Paisley Spitze – Valentina von küssdiebraut Blumenschmuck: Alexandra Remus von Berzelhof

VerBRAUTertipps, das könnte dich ebenfalls interessieren ;-) Vorbereitung auf den Brautkleidkauf – die Jagd beginnt Hochzeitskleid A-Linie aus Spitze – Kate Brautkleid Style it your way – eine Faye für alle Fälle ;-) Brautkleid Seide mit Trägern – Annabelle

Back

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

Share